Fandom


K
(Kleine Änderungen und Links hinzugefügt!)
Zeile 1: Zeile 1:
 
 
{{Charakter
 
{{Charakter
 
|title = Vector the Crocodile
 
|title = Vector the Crocodile
Zeile 10: Zeile 9:
 
|Erster = [[Knuckles' Chaotix]]
 
|Erster = [[Knuckles' Chaotix]]
 
|Letzter = [[Sonic Colours]] (Nintendo DS 2010) (Missions-Charakter)
 
|Letzter = [[Sonic Colours]] (Nintendo DS 2010) (Missions-Charakter)
|Rivalen = [[Bowser]] (M&S-exklusiv)}}
+
|Rivalen = [[Bowser]] (M&S-exklusiv)
Dieses vorlaute Krokodil ist Boss des Team Chaotix, das er mit seinen Freunden Espio und Charmy leitet. Er ist ein professioneller Detektiv mit einer großen Vorliebe für Geld, Musik und Essen. Er würde jeden Auftrag annehmen, solange die Bezahlung stimmt, wobei sich die Chaotix nie in schmutzige Geschäfte verwickeln lassen würden. Auch, wenn es dank seines Großmaules nicht wirklich zum Vorschein kommt, hat er ein großes Herz. Hin und wieder helfen er und seine Freunde Leuten auch umsonst, wie traurigen Kindern, die ihre Spielsachen verloren haben. Dadurch läuft das Geschäft für die drei Detektive leider nicht sehr berauschend und Vector steckt hin und wieder in Geld-Problemen, wie erst zuletzt in Sonic Free Riders.
+
}}
+
Dieses vorlaute Krokodil ist Boss des Team Chaotix, das er mit seinen Freunden [[Espio]] und [[Charmy Bee]] leitet. '''Vector''' ist ein professioneller Detektiv mit einer großen Vorliebe für Geld, Musik und Essen. Er würde jeden Auftrag annehmen, solange die Bezahlung stimmt, wobei sich die Chaotix nie in schmutzige Geschäfte verwickeln lassen würden. Auch, wenn es dank seines Großmaules nicht wirklich zum Vorschein kommt, hat er ein großes Herz. Hin und wieder helfen er und seine Freunde Leuten auch umsonst, wie traurigen Kindern, die ihre Spielsachen verloren haben. Dadurch läuft das Geschäft für die drei Detektive leider nicht sehr berauschend und Vector steckt hin und wieder in Geld-Problemen, wie erst zuletzt in [[Sonic Free Riders]].
 
 
==='''<u>Auftritte</u>'''===
 
 
====='''Sonic The Hedgehog'''=====
 
 
[[Datei:Band.jpg|left|thumb]]Ursprünglich sollte Vector im Sound Test von Sonic 1 auftauchen, doch dieser hat es aus unbekannten Gründen nie ins Spiel geschafft. Das Konzept für den Charakter wurde dennoch nicht verworfen, im Gegensatz zu allen anderen auf dem Bild, Sonic ausgeschlossen. Somit gehört Vector genaugenommen neben Sonic und Eggman zu den ältesten Charakteren der Franchise!
 
 
   
  +
==Auftritte==
   
====='''Knuckles' Chaotix'''=====
+
===<u>'''Sonic The Hedgehog'''</u>===
  +
[[Datei:Band.jpg|left|thumb]]
  +
Ursprünglich sollte Vector im Sound Test von Sonic 1 auftauchen, doch dieser hat es aus unbekannten Gründen nie ins Spiel geschafft. Das Konzept für den Charakter wurde dennoch nicht verworfen, im Gegensatz zu allen anderen auf dem Bild, Sonic ausgeschlossen. Somit gehört Vector genaugenommen neben Sonic und Eggman zu den ältesten Charakteren der Franchise!
   
Diese[[Datei:Knuckles_Chaotix_Vector.png|left|frame|Classic Vector]]s Spiel war Vectors erster, offizieller Auftritt in den Spielen. Zusammen mit den anderen Chaotix wird er während eines Besuches auf Carnival Island von Dr. Eggman gefangen genommen, der auf der Insel seine Newtronic High Zone, einen riesigen Vergnügungspark, errichten will und von ihm in den Combi Catcher gesteckt. Als Knuckles den Vergnügunspark erreicht, befreit er die Chaotix. Daraufhin wird Vector sowohl optional spielbar, als auch zum Partner-Charakter. An die anderen Charaktere im Spiel kommt Vector von der Geschwindigkeit her zwar nicht ran, bewegt sich aber dennoch ziemlich schnell. Zu seinen Moves gehören der Spin Dash, der Spin Jump (die ihn aber beide mehr zu einer Art Reifen mit Stacheln formen), aber auch ein Vector Jump, von dem auch sein Name stammt. Dabei kann er in der Luft nämlich in acht verschiedene Richtungen beschleunigen. Springt er während dieses Moves eine Wand an, kann er diese hochklettern.
+
===<u>'''[[Knuckles' Chaotix]]'''</u>===
  +
[[Datei:Knuckles_Chaotix_Vector.png|right|frame|Classic Vector]]
  +
Dieses Spiel war Vectors erster, offizieller Auftritt in den Spielen. Zusammen mit den anderen Chaotix wird er während eines Besuches auf Carnival Island von [[Dr. Eggman]] gefangen genommen, der auf der Insel seine Newtronic High Zone, einen riesigen Vergnügungspark, errichten will und von ihm in den Combi Catcher gesteckt. Als Knuckles den Vergnügunspark erreicht, befreit er die Chaotix. Daraufhin wird Vector sowohl optional spielbar, als auch zum Partner-Charakter. An die anderen Charaktere im Spiel kommt Vector von der Geschwindigkeit her zwar nicht ran, bewegt sich aber dennoch ziemlich schnell. Zu seinen Moves gehören der Spin Dash, der Spin Jump (die ihn aber beide mehr zu einer Art Reifen mit Stacheln formen), aber auch ein Vector Jump, von dem auch sein Name stammt. Dabei kann er in der Luft nämlich in acht verschiedene Richtungen beschleunigen. Springt er während dieses Moves eine Wand an, kann er diese hochklettern.
 
[[Kategorie:Charakter]]
 
[[Kategorie:Charakter]]
 
[[Kategorie:Chaotix]]
 
[[Kategorie:Chaotix]]

Version vom 14. Januar 2011, 13:21 Uhr

Dieses vorlaute Krokodil ist Boss des Team Chaotix, das er mit seinen Freunden Espio und Charmy Bee leitet. Vector ist ein professioneller Detektiv mit einer großen Vorliebe für Geld, Musik und Essen. Er würde jeden Auftrag annehmen, solange die Bezahlung stimmt, wobei sich die Chaotix nie in schmutzige Geschäfte verwickeln lassen würden. Auch, wenn es dank seines Großmaules nicht wirklich zum Vorschein kommt, hat er ein großes Herz. Hin und wieder helfen er und seine Freunde Leuten auch umsonst, wie traurigen Kindern, die ihre Spielsachen verloren haben. Dadurch läuft das Geschäft für die drei Detektive leider nicht sehr berauschend und Vector steckt hin und wieder in Geld-Problemen, wie erst zuletzt in Sonic Free Riders.

Auftritte

Sonic The Hedgehog

Datei:Band.jpg

Ursprünglich sollte Vector im Sound Test von Sonic 1 auftauchen, doch dieser hat es aus unbekannten Gründen nie ins Spiel geschafft. Das Konzept für den Charakter wurde dennoch nicht verworfen, im Gegensatz zu allen anderen auf dem Bild, Sonic ausgeschlossen. Somit gehört Vector genaugenommen neben Sonic und Eggman zu den ältesten Charakteren der Franchise!

Knuckles' Chaotix

Knuckles Chaotix Vector

Classic Vector

Dieses Spiel war Vectors erster, offizieller Auftritt in den Spielen. Zusammen mit den anderen Chaotix wird er während eines Besuches auf Carnival Island von Dr. Eggman gefangen genommen, der auf der Insel seine Newtronic High Zone, einen riesigen Vergnügungspark, errichten will und von ihm in den Combi Catcher gesteckt. Als Knuckles den Vergnügunspark erreicht, befreit er die Chaotix. Daraufhin wird Vector sowohl optional spielbar, als auch zum Partner-Charakter. An die anderen Charaktere im Spiel kommt Vector von der Geschwindigkeit her zwar nicht ran, bewegt sich aber dennoch ziemlich schnell. Zu seinen Moves gehören der Spin Dash, der Spin Jump (die ihn aber beide mehr zu einer Art Reifen mit Stacheln formen), aber auch ein Vector Jump, von dem auch sein Name stammt. Dabei kann er in der Luft nämlich in acht verschiedene Richtungen beschleunigen. Springt er während dieses Moves eine Wand an, kann er diese hochklettern.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.