FANDOM


Der Tornado Hammer (jap. トルネードハンマー Torunēdohanmā) ist eine Attacke, welche von Amy Rose in Sonic Heroes ausgeführt werden kann. Bei dieser Attacke entsteht ein Tornado, der im Stande ist, den Gegner zu schwächen.

BeschreibungBearbeiten

Bei dieser Technik springt Amy in die Luft, nimmt ihren Piko Piko Hammer und dreht sich in der Luft. Dabei schwingt sie ihren Hammer, welcher einen Tornado enstehen lässt. Der Tornado ist mit rosa Herzen gefüllt. Er kann gezielt auf Gegner gerichtet werden. Je nach Gegner geschieht dabei etwas anderes. Gegnern mit Schildern wird der Schild abgenommen. Ungeschützte Gegner werden hingegen in die Luft geschleudert und bleiben am Boden liegen, wo sie einerseits Schaden nehmen, andererseits für kurze Zeit benommen sind. Bei größeren Gegnern hat die Attacke keine Wirkung.

SteuerungBearbeiten

GamecubeBearbeiten

Das Team Rose muss sich in Speed Formation befinden, sodass mit Amy gespielt wird. Dann muss der Spieler mit Gamecube Button A springen und 120px-Gamecube Button B drücken. Wenn direkt auf einen Gegner gezielt werden soll, muss Amy diesen vor dem Sprung anschauen.

TriviaBearbeiten

  • In der E3 Version von Sonic Heroes war die Attacke blau gefärbt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.