FANDOM


Leider war das SonicWiki nicht so schnell wie Sonic, da es sich bei diesem Artikel um einen Stub handelt (eine Seite mit wenigen Informationen oder die Schreibweise ist falsch). Du kannst SonicWiki helfen, indem du den Artikel erweiterst.
Wenn du dir nicht sicher bist wie eine stublose Seite aussehen soll, schau dir am besten diese Seite an.
IDWPublishingLogo
Dieses Objekt kommt nur in den IDW Comics vor.
Hier werden keine Informationen über das Objekt in Serien oder Spielen veröffentlicht, auf weitere Artikel wird jedoch hingewiesen.

Der Tornado[1] ist ein Fahrzeug, der in der von IDW Publishing veröffentlichten Sonic the Hedgehog Comics vorkommt. Es ist ein einsitziger Doppeldecker. Es wird normalerweise von Miles "Tails" Prower pilotiert.

BeschreibungBearbeiten

AussehenBearbeiten

Der Tornado ist ein alter Doppeldecker. Auf jeder Seite sind zwei graue Hauptflügel mit roten Spitzen befestigt, und zwischen den beiden Flügeln jeder Seite befindet sich ein Stange, die senkrecht zu den Flügeln verläuft. Der rote Rumpf hat ein Kraftwerk mit einer grauen Traktorschraube und dem Wort "SONIC", das auf beiden Seiten in Weiß geschrieben ist und von dehnbaren F-Buchstaben-Etiketten unterstrichen wird. Das Cockpit hat nur einen Sitz.

Fähigkeiten und KräfteBearbeiten

Der Tornado ist sehr wendig. Mit seinem Düsentriebwerk kann es mit beeindruckenden Geschwindigkeiten fliegen. Es ist auch mit einem Radar ausgestattet.[2]

GeschichteBearbeiten

The Fate of Dr. EggmanBearbeiten

IDWStH7 Tornado

Sonic und Tails im Tornado in Sonic the Hedgehog Ausgabe 7.

Als Sonic und Tails im Tornado durch den Himmel flogen, stießen sie auf ein Schlachtschiff der Egg Fleet. Tails glaubte, sie könnten einige nützliche Daten über die jüngsten Bewegungen der Badnik-Truppen vom Schlachtschiff erhalten, und gab Sonic sein Miles Electric, mit denen er Informationen vom Schiffscomputer herunterladen konnte. Sonic nahm die Aufgabe an, verließ den Tornado und infiltrierte das Schlachtschiff. Als Sonic jedoch nach einem Kampf mit Neo Metal Sonic vom Schlachtschiff fiel, erwischte Tails Sonic auf dem Tornado und entkam dem Schiff von Neo Metal Sonic.[1]

Crisis CityBearbeiten

Nachdem Tails und Silver die Nachricht bekamen, dass Team Dark Probleme mit dem Zombot-Ausbruch in Sunset City hatte, nahmen sie den Tornado dorthin, um sie zu retten. Nachdem sie Sonic und Omega gerettet hatten, machten sie sich wieder auf den Weg ins Restoration HQ, aber nicht bevor Sonic seine Infektion abgebrannt hatte.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Sonic the Hedgehog Ausgabe 7, "Meet the New Boss"
  2. Sonic the Hedgehog: Annual 2019, "Jet Set Tornado"
  3. Sonic the Hedgehog Ausgabe 20, "Crisis City, Part 2"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.