FANDOM


Der Team Sonic Racing-Comic ist ein "one-shot Comic-Special", das von IDW Publishing veröffentlicht wurde und als Prequel-Story für Team Sonic Racing dient.

HandlungBearbeiten

SpoilersBearbeiten

Sonic's been taken to another world and entered into a race unlike any other! With a little help from his friends Tails and Knuckles, he'll race to win the competition and get everyone home! BUT! Before that, check out a comics exclusive story straight from the world of Team Sonic Racing!

Team Sonic Racing One-shotBearbeiten

Ein mysteriöses Tanuki namens Dodon Pa führt ein Rennen zwischen Team Sonic und Team Dark auf Planet Wisp durch. Niemand weiß, von wo er herkommt oder warum er Rennen veranstaltet. Dodon Pa ist trotzdem sehr am Rennen interessiert, besonders an der Rivalität zwischen Sonic und Shadow und wundert sich, wer gewinnen wird.

Tails merkt, dass er und Knuckles zurückbleiben, während Sonic und Shadow mit ihren Autos vorn liegen. Knuckles stellt fest, dass er mit Omega umgehen kann und bittet Tails, Rouge zwischen ihren technischen Fähigkeiten zu täuschen. Tails schafft es, Sonic und Shadow einzuholen, und stellt fest, dass jedes Fahrzeug einen speziellen Windschatten hat, der für die Nutzung kinetischer Energie entscheidend ist. Dodon Pa bestätigt diese Beobachtung mit dem Kommunikator im Auto von Tails. Er bestätigt auch, dass die Autos verschiedene Dinge tun können.

Shadow stoßt mit Sonic zusammen und erinnert ihn daran, sich auf seinen Gegner zu konzentrieren. Beide werden dann von einem Schwarzes Wisp angegriffen. Knuckles versucht, in Rouge einzudringen, um sie zu verlangsamen, aber Omega kann dadurch vorbeischleichen und ihr die Chance geben, einen Boost durchzuführen. Damit dankt sie Knuckles für seine Unterstützung.

Während Sonic weiterfährt, gibt er zu, dass er nicht wusste, was er davon halten sollte, dass Dodon Pa sie zuerst zum Rennen einlud, aber jetzt genießt er es, gegen Team Dark zu fahren. Er wird bald unterbrochen, als Dr. Eggman das Rennen betritt und sein Auto niederschlägt. Sonic glaubt sofort, Eggman plant etwas und sagt, dass er ihn nicht daran hindern wird, zuerst die Ziellinie zu überqueren. Eggman erwidert, dass er nur als besonderer Gast am Rennen teilnimmt. Sonic und Shadow wollen Dr. Eggman schlagen. Als Eggman dies feststellt, teilt er die Tatsache an Dodon Pa, dass er kein Team hat. Dodon Pa fordert ihn auf, Power-Ups zu verwenden, für die Eggman mehr Wisps verlangt. Dodon Pa stimmt zu und erlaubt Eggman, mehr Item Boxen zu erhalten. Sonic versteht nicht, warum Dodon Pa Eggman hilft und Shadow erinnert ihn daran, dass sie seine wahren Motive nicht kennen und es am besten wäre, ihn gerade zu beobachten.

Knuckles bezweifelt, dass ihre Bemühungen ausreichen werden, da Eggmans Betrug für beide Teams schwer genug ist, um sie zu überwinden. Tails weist Knuckles an, sich keine Sorgen zu machen, weil er einen Plan hat, Eggman aufzuhalten. Sonic und Shadow schaffen es beide, Eggman zu überholen, was ihn aber nicht beunruhigt, weil er glaubt, dass er sie trotzdem leicht einholen kann. Tails bittet Knuckles, ihn zu bedecken, während er am Telefon ist. Rouge wird Tails misstrauisch und fragt Omega, was er davon hält. Omega ignoriert und konzentriert sich auf die Beseitigung von Eggman. Tails bittet Amy und Vector, sich den Fahrern mit ihren Teams anzuschließen: Team Rose und Team Vector.

Tails teilt den Teams mit, dass die Hälfte von ihnen Eggman vorausgehen muss. Er sagt dann, dass sie alle den Wissenschaftler angreifen sollten. Die Teams sind sich einig und alle (außer Sonic und Shadow) greifen ein Wisp auf und umgeben Eggman. Auf das Zeichen von Tails werfen sie Eggman mit all ihrer Farbenergie, was zur Zerstörung seines Autos führt. Außerhalb dieser Explosion überqueren Sonic und Shadow beide gleichzeitig die Ziellinie.

Eilig fragen sie Dodon Pa, wer nun gewonnen hat, nur um herauszufinden, dass er nicht auf die Ergebnisse beachtet hat, sondern auf den Angriff auf Eggmans Auto. Sonic und Shadow ärgern sich darüber, dass sie bei der Betrachtung der gesamten Technologie von Dodon Pa kein Foto-Finish hatten. Eggman freut sich darüber, dass er das Rennen für Sonic und Shadow ruiniert hat, aber noch immer wütend ist, dass er keine Team hat. Dodon Pa teilt Eggman mit, dass er sich darauf freut, Eggman mit einem Team fahren zu sehen. Sonic bittet Shadow um ein Rematch und die beiden rennen davon, während Dodon Pa sie wieder beobachtet.

CharaktereBearbeiten

LeseprobeBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.