FANDOM


Super Egg Robo Z (jap. スーパーエッグロボZ Sūpā Eggurobo Z) ist der finale Boss des letzten regulären Zone in Sonic Advance 2. Man kämpft gegen ihn, nachdem man alle anderen Bosse noch einmal besiegt hatte. Eggman kontrolliert diesen großen Roboter.

Aussehen Bearbeiten

Dieser riesige Roboter besitzt jeweils einen Metal-Stachel an der Schulter. Seine Augen sind in Wahrheit nur Scheinwerfer. Er ist fast nur orange und silber und ähnelt teils einem Menschen. Außerdem besitzt er einen Jetpack, welchen er aber nicht benutzt.

Kampf Bearbeiten

Das Kampffeld besteht aus drei Plattformen, die immer im gleichen Rhythmus gegen die Decke fahren. Die Decke ist vollständig Metal-Stacheln besetzt. Der Boss selber steht die ganze Zeit an der rechten Seite des Kampffeldes. Die beiden Arme brauchen jeweils sechs Trefffer, bis sie explodieren. Über den drei Plattformen gelangt man zu richtigen Schwachstelle, dem Kopf. Nachdem man diesen vier Mal getroffen hat, verschnellern sie alle Angriffe. Nach vier weiteren Angriffen ist er besiegt.

Angriffe Bearbeiten

Dr. Eggman lässt die Arme auf den Spieler schießen, ähnlich wie beim Death Egg Robot. Deswegen sollte man besser die Arme zerstören. Er kann aus den Augen Laser abschießen, die aber immer horizontal verlaufen.

Trivia Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.