Steve Broadie (geboren 17. April 1948, gestorben 19. August 2001 [1]) war ein amerikanischer Synchronsprecher. Er war der Synchronsprecher von E-102 Gamma, Pachacamac sowie des Präsidenten in Sonic Adventure 2.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Broadie war bekannt für seine Stimmen als Michael Reynodls in Illbleed und verschiedene Charaktere in Frogger: The Great Quest.

Er starb 2001 an Krebs, kurz nachdem Sonic Adventure 2 veröffentlich worden war.

Synchronrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In den Kredits von Sonic Adventure wurde Broadie irrtümlicherweise "Brodie" geschrieben.

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehemalige Synchronsprecher



Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.