FANDOM


Dieser Charakter tritt nur in dem Light Mobius Universum und Mobius 30 Years Later Saga auf.

Auf Informationen über den Charakter in den anderen Comics, Spielen oder Serien wird im Artikel darauf hingewiesen.


Eine Sonia erscheint ebenfalls in der Sonicserie Sonic Underground.

Sonia Acorn ist die gemeinsame Tochter von König Sonic und Königin Sally und die Zwillingsschwester von Manik Acorn. Dabei besitzt sie im Aussehen eher die Züge ihrer Mutter, während sie dennoch die Fähigkeit schnell zu rennen und die Augenfarbe von ihrem Vater geerbt hat. Durch ihre Eltern besitzt sie selbst den Status als Prinzessin und ist ein aktives Mitglied der Future Freedom Fighters.

BiografieBearbeiten

25 Years LaterBearbeiten

Future Freedom FightersBearbeiten

Im fünften Jahr in der Zeitspanne des Friedens hielt King Sonic eine Rede auf dem Balkon des Schloss Mobius vor dem Volk. Durch Lien-Da, die ein Attentat auf die königliche Familie geplant hatte, wurde eine Rakete abgefeuert, die jedoch von Silver the Hedgehog durch seine Telekinesekräfte aufgehalten wurde.

Im Schloss erklärte King Sonic und Königin Sally Acorn Silver die Lage und er erklärte ihnen, dass sich hier jemand befände, der für sein Unglück in seiner Zeit verantwortlich wäre. Als Misty-Re, eine der Dark Presence verkleidetes Hausmädchen, alle drei mit einer Gaspistole attackierte, versetzte sie Silver in einen Schlaf, während King Sonic sie selbst mit dem Gas in einen Schlafzustand versetzen konnte. Daraufhin lief King Sonic und Lara-Su los zu Argyle the Crocodile, während Sally Acorn, Sonia und Manik in den Panic Room (eine Art Bunker oder geheimes Zimmer) gingen.

Als King Shadow Perfect Tikhaos zum Leben erweckte brach sie den Panic Room auf und überflutete ihn mit Wasser. Sonic rettete seine Familie und Sonia und Manik besiegten Perfect Tikhaos durch eine Spin Dash Attacke in den Kopf (SU: 5, 6, 7, 8)


PersönlichkeitBearbeiten

In der 30 Years Later Saga scheint Sonia das abenteuerlustige, Spaß liebende Geschwisterkind von Manik zu sein, sodass die beiden oft zusammen Streiche aushecken und sie beide Lara-Su als ihre Babysitterin austricksen. Auch in den heikelsten Lagen scheint sie keine Angst zu haben, sodass sie auch keinen gigantischen Monstern trotzt, es zu besiegen.

AussehenBearbeiten

Sonia Acorn ist ein hellbraunes Eichhörnchen, mit grünen Augen und roten Haaren, die am Pony ein wenig nach hinten gebogen sind (wie bei Sally Acorn). In den 30 Years Later Saga trug sie die meiste Zeit eine Art Schafanzug aus einem rosa Topoberteil bestehend, einer türkisen Leggins und weißen Socken, die am Rand und an den Spitzen die Farbe rosa aufweisten.

Bei besonderen Anlässen wurden ihre Haare hinten von einem gildenen Zopfgummi zusammengebunden und ein Diadem hielt ihre Haare am Pony nach oben, während sie nun ein rosa Kleid mit leichten, welligen Zierstreifen trug.

FähigkeitenBearbeiten

Genauso wie ihr Vater King Sonic kann sie sehr schnell laufen und somit auch die Spinattacken ausführen.

TriviaBearbeiten

  • Genauso wie ihr Bruder ist sie ein Hybrid, ein Kind von zwei unterschiedlichen Mobianerrassen, sodass sie ihr primäres Aussehen von ihrer Mutter geerbt hat, während sie die Fähigkeiten und die Augenfarbe von ihrem Vater geerbt hat.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.