Simon Jäger (geb. 16. März 1972 in Berlin[1]) ist ein deutscher Synchronsprecher, Hörspielsprecher, Dialogregisseur, Dialogbuchautor und Rezitator.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jäger synchronisierte in "Blood Diamond" den Charakter Commander Zero. Des weiteren bekam er in der Serie "Love Boat" mehrere Nebenrollen, wie beispielsweise Michael Jr. oder Theodore Dennison Jr.. Der Tod wurde in "Scrubs - Die Anfänger" ebenfalls von Simon Jäger synchronisiert.

Simon Jäger lieh in den beiden Sonic-Cartoons aus dem Jahre 1993-1994, welche die Namen Adventures of Sonic the Hedgehog sowie Sonic the Hedgehog (SatAM) (in Deutschland als Sonic der irre Igel bekannt) trugen, Sonic the Hedgehog seine Stimme.

Synchronrollen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehemalige Synchronsprecher

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.