FANDOM


(Kategorien hinzufügen)
Zeile 1: Zeile 1:
Das Sega Mega Drive ist die Konsole, auf der Sonic in Sonic the Hedgehog (1991) seinen ersten Auftritt hatte. Es erschien in Nordamerika unter dem Namen "Genesis". Es gab einmal das 16-bit Mega Drive und später auch das 32-bit Mega Drive.
+
Das '''Sega Mega Drive''' (geläufige Abkürzung: ''SMD''; jap.: メガドライブ ''Mega Doraibu''; in Nordamerika: ''Genesis'') ist eine 16-Bit-Heimkonsole, für die das erste Sonic-Spiel, [[Sonic in Sonic the Hedgehog (1991)]], erschien.
  +
  +
Zusätze für das Mega Drive:
  +
* 32X (jap. スーパー32X ''Sūpā 32X'' bzw. ''Super 32X'') - eine 32-Bit-Erweiterung
  +
* Sega Mega-CD (jap.: メガCD ''Mega-CD''; in Nordamerika: ''Sega CD'') - ein CD-Laufwerk
  +
 
[[Kategorie:Konsolen]]
 
[[Kategorie:Konsolen]]

Version vom 19. Juni 2013, 17:16 Uhr

Das Sega Mega Drive (geläufige Abkürzung: SMD; jap.: メガドライブ Mega Doraibu; in Nordamerika: Genesis) ist eine 16-Bit-Heimkonsole, für die das erste Sonic-Spiel, Sonic in Sonic the Hedgehog (1991), erschien.

Zusätze für das Mega Drive:

  • 32X (jap. スーパー32X Sūpā 32X bzw. Super 32X) - eine 32-Bit-Erweiterung
  • Sega Mega-CD (jap.: メガCD Mega-CD; in Nordamerika: Sega CD) - ein CD-Laufwerk
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.