FANDOM


Zeile 2: Zeile 2:
 
|Spiel = [[Sonic Adventure 2]] bzw. [[Sonic Adventure 2: Battle]]
 
|Spiel = [[Sonic Adventure 2]] bzw. [[Sonic Adventure 2: Battle]]
 
|Stage = [[Mad Space]]
 
|Stage = [[Mad Space]]
  +
|Name = Rouge the Bat
 
|Vorheriger Boss = [[Egg Golem]]
 
|Vorheriger Boss = [[Egg Golem]]
 
|Bild = [[Datei:242px-SA2_Rouge_boss.png|thumb|320px]]
 
|Bild = [[Datei:242px-SA2_Rouge_boss.png|thumb|320px]]
Zeile 14: Zeile 15:
 
==Kampf==
 
==Kampf==
 
Rouge versucht als erstes den Spieler anzugreifen. Man sollte deshalb ausweichen und dann kontern. Nun versucht sie weg zu klettern bzw. [[Glide|zugliden]]. Deshalb sollte man ihr hinterherjagen oder warten bis die Schatzsucherin einen Angriff startet. Nach vier Treffern ist [[Rouge]] besiegt.
 
Rouge versucht als erstes den Spieler anzugreifen. Man sollte deshalb ausweichen und dann kontern. Nun versucht sie weg zu klettern bzw. [[Glide|zugliden]]. Deshalb sollte man ihr hinterherjagen oder warten bis die Schatzsucherin einen Angriff startet. Nach vier Treffern ist [[Rouge]] besiegt.
  +
{{Sonic Adventure 2}}
 
[[Kategorie:Sonic Adventure 2 (Boss)]]
 
[[Kategorie:Sonic Adventure 2 (Boss)]]

Version vom 15. Oktober 2015, 19:12 Uhr

Very well! If that's how you want to play, I will take it from you!Rouge

Rouge the Bat ist ein Boss in der Hero-Story von Sonic Adventure 2 und wird mit Knuckles the Echidna gespielt. Man bekämpft sie insgesamt, anderes als die anderen Kämpfe mit Charakter-Bossen, ein Mal in der Dark-Story.

Geschichte

Nachdem sich Knuckles und Rouge zufällig begegnen, fordert Rouge Knuckles auf ihm seine Emerald-Splitter zu geben. Dieser weigert sich jedoch und will gegen sie kämpfen.

Nachdem der Kampf abgeschlossen ist, stolpert Rouge und fällt in ein großes Loch mit Magma. Knuckles erkennt die Situation und rettet sie. Da Rouge einen sehr stolzen Charakter hat, reagiert sie empört und beleidigt den Echidna. Dann verschwindet sie, lässt jedoch ihre gefundenen Emerald-Splitter liegen.

Kampf

Rouge versucht als erstes den Spieler anzugreifen. Man sollte deshalb ausweichen und dann kontern. Nun versucht sie weg zu klettern bzw. zugliden. Deshalb sollte man ihr hinterherjagen oder warten bis die Schatzsucherin einen Angriff startet. Nach vier Treffern ist Rouge besiegt.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.