FANDOM


Die Roboterwürmer, oder auch Kristallsucher (eng. Driller Worm) genannt, sind Gegner aus Sonic Boom: Lyrics Aufstieg und Sonic Boom: Der zerbrochene Kristall. Sie wurden von Lyric the Last Ancient erbaut, welchem sie auch gehorchen.

Sie halten sich meistens unter der Erde auf und versuchen dort Kristalle zufinden oder Sonic, Tails, Knuckles, Amy oder auch Sticks zuschaden.

AuftritteBearbeiten

Sonic Boom: Lyrics AufstiegBearbeiten

Hier wurde ein Roboterwurm von Lyric the Last Ancient beauftragt, einen roten Chaos Crystal, welcher sich in The Pit aufhält, zu besorgen, bevor Team Sonic ihn bekommt. Nachdem also Team Sonic ihn gefunden hat, kommt der Roboterwurm aus dem Boden gekrochen und verfolgt das Team. Nun schnappt er sich den Kristall und versucht zu flüchten, wobei er vom Team Sonic verfolgt wird. Am Ende kommt es zu einem Bosskampf, welchen der gigantische Roboterwurm verliert, sodass Team Sonic den roten Chaos Crystal bekommt.

BosskampfBearbeiten

Der Kampf gegen den Roboterwurm wird in 3 Phasen unterteilt.

In der ersten Phase, ist der primäre Angriff des Roboter-Wurms, dass er versucht Team Sonic mit seinem Kopf zu zerquetschen, indem er seinen Kopf auf dessen Position knallen lässt. Während des Kampfes öffnet der Boss auch sein Maul, wo sich seine Schwachstelle befindet. Der Spieler kann diese durch die Zerstörung Lasso-Destruction Troops angreifen. Dazu muss er die Roboter schwer beschädigen und dessen Überreste mit dem EnerBeam ins Maul des Roboterwurms werfen. Dabei verändert sich die Farbe seines Mauls, da es normalerweise grün, bei erlittenen Schaden jedoch rot ist. Nach genügend Treffern, können Sonic, Tails, Knuckles, Amy mit dem EnerBeam den Roboterwurm zu Boden ziehen, um dann seine Augen anzugreifen.

In der zweiten Phase verfügt der Roboterwurm über einen neuen Angriff. Es schluckt Felsen aus einem nahelegenden Steinbruch und spuckt diese verteilt auf der Kampfplattform dann aus. Nun spuckt er aus seinem Maul Destruction Troops aus, wobei man nun nicht sein Mund, sondern stattdessen Zielscheibn mit den beschädigten Lasso-Destruction Troops angreifen soll, sodass diese Roboter dann an den Zielscheiben abprallen und dann auf den Roboterwurm fliegen. Dies wiederholt man nun einige weitere Male bis auch diese Phase beendet wurde.

In der dritten beziehungsweise letzten Phase dieses Bosskampfes kann der Roboterwurm zusätzlich Schockwellen erzeugen, wobei Sonic, Tails, Knuckles, Amy über diese Schockwellen springen können.

Dieser mechanische Wurm offenbart seine Schwachstelle auch in großen Höhen, wo man erneut, wie in Phase 2, Destruction Troops auf die Zielscheiben werfen muss. Dies wiederholt man bis der Boss besiegt ist.

Sonic Boom: Der zerbrochene KristallBearbeiten

Im Nintendo 3DS-Spiel kommmen die Roboterwürmer als Gegner in den Leveln Wurmtunnel vor. Diese Level sind Parkour, welche sich unterirdisch abspielen, wobei man hier als Sonic the Hedgehog vor einem Roboterwurm flüchten muss. Am Ende eines solchen Levels wird dieser Wurm von Sonic zerstört, womit das Level abgeschlossen ist.

GalerieBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Q-N-Cs Spielzeugladen, Sonic Boom: Der zerbrochene Kristall
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.