FANDOM


Die Remote Power Attack ist eine Attacke, welche vom Power Typ von Team Sonic, Team Rose, Team Dark und Team Chaotix in Sonic Heroes ausgeführt werden kann. Bei dieser Attacke werden die Gegner, welche sich um den Spieler herum befinden, angegriffen.

BeschreibungBearbeiten

Diese Attacke wird vom Power Typ des jeweiligen Teams ausgeführt. Sie deckt einen großen Bereich ab und schädigt alle Gegner in der Umgebung. Die Ausführung ist von Team zu Team unterschiedlich:

Team Sonic führt den sogenannten Spinning Back Punch durch. Dabei rollt sich Sonic zu einer Kugel zusammen und wird von Knuckles in seine rechte Hand genommen. Mit dieser schlägt er dann auf den Boden, wodurch eine Schockwelle entsteht.

Team Roses Remote Power Attack heißt Fire Knock. Hierbei lässt Big Amy und Cream auf seinen Schultern sitzen und schlägt sie, wenn notwendig, mit seiner Angel in die Richtung der Gegner.

Team Dark führt ebenfalls einen Spinning Back Punch durch. Die Ausführung ist ident zu der von Team Sonic, mit der Ausnahme, dass E-123 Omega die Attacke ausführt und Shadow zur Unterstützung verwendet.

Team Chaotix greift Espio und Charmy mit seinem Maul und schleudert sie bei Bedarf auf die Gegner. Diese Attacke wird auch Fireball genannt.

SteuerungBearbeiten

Um die Remote Power Attack auszuführen, muss der Spieler den Power Typen auswählen und die Forward Power Attack ausführen. Direkt danach muss er Xbox-Button-X/120px-Gamecube Button B/Playstation-Button-S drücken, um diese Attacke auszuführen.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.