FANDOM


Die Orb Schalter (engl. Orb Switches [1]) sind Objekte, welche in Sonic Heroes erscheinen. Sie sind eine mystische Variante von Schaltern, die nur in den Spukgebieten des Spiels angetroffen werden können.

BeschreibungBearbeiten

Sonic Heroes Castle Warping

Team Sonic wird durch das Berühren eines Orb Schalters zu einem Ort in Mystic Mansion teleportiert.

Orb Schalter befinden sich exklusiv in Spukgebieten (Hang Castle und Mystic Mansion) und führen eine von zwei Funktionen aus: Im Hang Castle dreht ein Orb Schalter das Level um, in Mystic Mansion hingegen wird das Team an andere Standorte im Herrenhaus teleportiert oder kleine Änderungen in einem Raum verursacht (unter anderem erscheinen Gegner). Orb Schalter können auf eigene Faust oder in einer Gruppe bis zu drei erscheinen. Wenn sie berührt werden, werden sie Symbolpartikel freigeben und ein helles Licht, das von der Mitte des Bildschirms sich über den Bildschirm ausbreitet, erscheint. Einmal ausgelöst, wird der Schalter inaktiv und die Teams können nicht zurückkehren, woher sie kommen, um diesen Schalter zu benutzen.

TriviaBearbeiten

  • In der PlayStation 2-Version von Sonic Heroes haben die Codes zum Blitz-Effekt des Orb-Schalters Fehler, die durch die Wasser-Textureffekten in einigen Bereichen verursacht werden. Das Alpha-Blending wird sich ändern, um die gleiche Mischmethode wie das Warp-Licht zu verwenden, vor allem für Team Chaotix's Warp Flower- oder Detonator Switch, die sie dazu veranlassen, ein Neonlicht zu lösen, das den Bildschirm (mit Ausnahme der HUD-Schnittstelle) in der Mitte des Bildschirms aufhebt oder möglicherweise zurückkehrt oder die Transparenz des Modells ignoriert, wobei er an den Kanten schwarz bleibt und es nicht durchschaut. Wenn man von dem spezifischen Checkpoint neu startet, nachdem der Teil des Glitches aufgetreten ist oder wenn Leaf Swirl verwendet wurde, wird der Blendmodus des Lichts zurückgesetzt. Der Bug kann auch angezeigt werden, wenn Charmys Flügel additiv sind. Dieser PS2-Bug kann auch in der GameCube-Version mit dem additiven Switch-Effekt verwendbar sein, wo man den Action Replay-Code nutzen muss. Wenn dieser verwendet wird, wird das Licht in den Bildschirm hell, unabhängig von jeglichen Störungen im Spiel.
  • Wenn der Spieler den Tornado Jump auf einem Orb Schalter benutzt, wird eine kleine Kugel der gleichen Farbe der Aura des Benutzers in der Nähe der Kugel erzeugt. Wenn der verschlingende Lichteffekt heller erscheint, werden die Sphären-Highlights innerhalb der Weißpunkte aufhellen.
  • Wenn ein Spieler den Leaf Swirl benutzt, um entweder Charmy und/oder Vector in der Kugel zu bleiben, ohne ihn zu berühren und die Formationen an einer anderen Position zu ändern, ohne die Technik zuerst zu benutzen, wird der Schalter an jedem beliebigen Ort während des Transportvorgangs ausgelöst.
  • Ein Fehler in dem Prototyp (10.8)-Release bewirkt, dass der Power-Charakter allmählich nach der Verwendung von Body Press auf zwei Schalter im Statue-Raum fliegt. Dies war darauf zurückzuführen, wie die Kollisionen für das Objekt programmiert wurden. Es wurde in späteren Versionen des Spiels behoben.
  • Bei der Verwendung von Team Blast, während man oben auf dem Orb Schalter entweder mit Team Rose oder Team Chaotix in Power Formation den Käfig zerstört, der von Gegnern umgeben ist, wird der Warp-Effekt durchdringen, bevor sie außerhalb der Burg sind.
  • Hacker haben im Code des Spiels entdeckt, dass die Orb Schalter in Hang Castle die Zone nicht umdrehen, sondern den Spieler an einen Ort teleportieren, welcher wie die umgedrehte Welt designt wurde.

GalerieBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. Guess, Gerald (6. Januar 2004), Sonic Heroes: Prima's Official Strategy Guide, Prima Games, Seite 29, ISBN 0761544496.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.