Fandom


(Unterschied hinzugefügt)
(Links geändert)
Zeile 2: Zeile 2:
 
{{Zitat|Ungefähr so groß, dunkelblau und ziemlich durchgeknallt!|Polizist beschreibt Sonic}}[[Datei:SonicXFolge2.png|thumb|328px]]
 
{{Zitat|Ungefähr so groß, dunkelblau und ziemlich durchgeknallt!|Polizist beschreibt Sonic}}[[Datei:SonicXFolge2.png|thumb|328px]]
 
==Handlung==
 
==Handlung==
Die Folge beginnt am darauffolgenden Morgen aus der ersten Episode, in der [[Chris]] Sonic aus dem Pool gerettet hatte. [[Chris]] telefoniert von seiner Außentrasse der riesigen Villa mit seinen Eltern und beichtet ihnen, dass er im Elternpool in der Nacht gewesen war, um angeblich eine Katze gerettet zu haben, während Sonic von dem Dach aus mit halbem Ohr zuhört. Nachdem der Junge nach einem sehr langen Gespräch, worum es immer ging, dass er ja aufpassen solle, beendet hatte, bietet er Sonic Katzenfutter an, da er im Internet gelesen habe, dass es eine Köstlichkeit für Igel sei.
+
Die Folge beginnt am darauffolgenden Morgen aus der ersten Episode, in der [[Chris]] Sonic aus dem Pool gerettet hatte. Chris telefoniert von seiner Außentrasse der riesigen Villa mit seinen Eltern und beichtet ihnen, dass er im Elternpool in der Nacht gewesen war, um angeblich eine Katze gerettet zu haben, während Sonic von dem Dach aus mit halbem Ohr zuhört. Nachdem der Junge nach einem sehr langen Gespräch, worum es immer ging, dass er ja aufpassen solle, beendet hatte, bietet er Sonic Katzenfutter an, da er im Internet gelesen habe, dass es eine Köstlichkeit für Igel sei.
   
 
Um nicht zu verhungern eilt Sonic davon und kommt an einem späteren Zeitpunkt des Tages wieder, um mit Chris Fernsehen zu sehen, und um mitzubekommen, das der Igel für Aufruhr in der Wissenschaft und in der Gesellschaft gesorgt hatte (''„Auf die Frage, ob es sich hier um ein UMT handelt heißt die Antwort nein(…)“'').
 
Um nicht zu verhungern eilt Sonic davon und kommt an einem späteren Zeitpunkt des Tages wieder, um mit Chris Fernsehen zu sehen, und um mitzubekommen, das der Igel für Aufruhr in der Wissenschaft und in der Gesellschaft gesorgt hatte (''„Auf die Frage, ob es sich hier um ein UMT handelt heißt die Antwort nein(…)“'').
Als [[Chuck]], [[Chris]] Großvater, hineinkommt, erzählt der, was für eine Unruhe Sonic verschafft und man glaubt, dass Sonic ein Roboter sei, da man vorher kein anderes Tier kenne, das schneller als der Gepard sei, und als er den Igel anschließend auf dem Sofa sieht, versucht Chuck mittels eines Schraubenschlüssels Sonic am Rücken „aufzumachen“, um zu sehen, wie der blaue Igel funktioniere, bis die Nachricht, das Cream the Rabbit und Cheese sich ebenfalls auf der Erde befinden alle drei die Aufmerksamkeit raubt und die Häsin vom Militär gefangen genommen und in Area 99 gebracht wurde, in dem das Militär spezielle, hochtechnologisierte Geräte aufbewahrt.
+
Als [[Chuck]], Chris´Großvater, hineinkommt, erzählt der, was für eine Unruhe Sonic verschafft und man glaubt, dass Sonic ein Roboter sei, da man vorher kein anderes Tier kenne, das schneller als der Gepard sei, und als er den Igel anschließend auf dem Sofa sieht, versucht Chuck mittels eines Schraubenschlüssels Sonic am Rücken „aufzumachen“, um zu sehen, wie der blaue Igel funktioniere, bis die Nachricht, das Cream the Rabbit und Cheese sich ebenfalls auf der Erde befinden alle drei die Aufmerksamkeit raubt und die Häsin vom Militär gefangen genommen und in Area 99 gebracht wurde, in dem das Militär spezielle, hochtechnologisierte Geräte aufbewahrt.
   
 
==Charaktere==
 
==Charaktere==

Version vom 1. Juli 2012, 12:06 Uhr

Sign warning Diese Seite oder Abschnitt wird von (Kein Benutzer definiert) geschrieben, angepasst oder verbessert. Während der Benutzer dies tut, bitte bearbeite es nicht, um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden.
Ungefähr so groß, dunkelblau und ziemlich durchgeknallt!Polizist beschreibt Sonic
SonicXFolge2

Handlung

Die Folge beginnt am darauffolgenden Morgen aus der ersten Episode, in der Chris Sonic aus dem Pool gerettet hatte. Chris telefoniert von seiner Außentrasse der riesigen Villa mit seinen Eltern und beichtet ihnen, dass er im Elternpool in der Nacht gewesen war, um angeblich eine Katze gerettet zu haben, während Sonic von dem Dach aus mit halbem Ohr zuhört. Nachdem der Junge nach einem sehr langen Gespräch, worum es immer ging, dass er ja aufpassen solle, beendet hatte, bietet er Sonic Katzenfutter an, da er im Internet gelesen habe, dass es eine Köstlichkeit für Igel sei.

Um nicht zu verhungern eilt Sonic davon und kommt an einem späteren Zeitpunkt des Tages wieder, um mit Chris Fernsehen zu sehen, und um mitzubekommen, das der Igel für Aufruhr in der Wissenschaft und in der Gesellschaft gesorgt hatte („Auf die Frage, ob es sich hier um ein UMT handelt heißt die Antwort nein(…)“). Als Chuck, Chris´Großvater, hineinkommt, erzählt der, was für eine Unruhe Sonic verschafft und man glaubt, dass Sonic ein Roboter sei, da man vorher kein anderes Tier kenne, das schneller als der Gepard sei, und als er den Igel anschließend auf dem Sofa sieht, versucht Chuck mittels eines Schraubenschlüssels Sonic am Rücken „aufzumachen“, um zu sehen, wie der blaue Igel funktioniere, bis die Nachricht, das Cream the Rabbit und Cheese sich ebenfalls auf der Erde befinden alle drei die Aufmerksamkeit raubt und die Häsin vom Militär gefangen genommen und in Area 99 gebracht wurde, in dem das Militär spezielle, hochtechnologisierte Geräte aufbewahrt.

Charaktere

Trivia

  • Es wird gezeigt, dass Sonic kitzlig, denn als Chris Großvater sich mittels eines Schraubenschlüssel Zugang zu Sonics Schaltkreisen verschaffen will, da er denkt, dass der Igel ein Roboter sei, springt dieser zur Seite und aus den Händen des Großvaters.
    Werbungweggemacht
  • Tails sagt einmal, als Chuck fragt, wo sie eigentlich herkommen „schlag mich nicht“, was eher „frag mich nicht“ heißen sollte.

Unterschiede

  • Auch hier wurde dier Werbung von 4Kids verwischt.
  • In der japanischen Version, als die Laser aus den Videokameras erscheinen lässt Sonic das Kommentar "Shit! Lets go!“ ab, was aber von 4Kids im Englischen, Deutschen und Französischen und durch „Cream Kopf hoch!“ ersetzt wurde.
  • Als Sonic Cream auf eine Sichere Plattform gebracht hatte, sagt er im Japanischen "Baby, were you afraid?", während er im Deutschen nur sagt „Du hast an mir doch nicht geweifelt oder?".

Namensgebung

  • Japanischer Titel: Sennyuu! Area Kyuu-zyuu Kyuu
  • Englischer Titel: Sonic to the Rescue
  • Französischer Titel: Zone 99
  • Italienischer Titel: Missione di salvataggio
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.