Fandom


IDWPublishingLogo
Dieser Charakter kommt nur in den IDW Comics vor.
Hier werden keine Informationen über den Charakter in Serien oder Spielen veröffentlicht, auf weitere Artikel wird jedoch hingewiesen.

Nebula ist ein Badnik, der in der von IDW Publishing veröffentlichten Sonic the Hedgehog Comics vorkommt.

Aussehen

Die Nebula sehen aus wie kleine schwarze Kreaturen, die sich in roten, eiförmigen Metallschalen verstecken. Es ist unklar, wie diese Kreaturen vollständig aussehen, aber sie haben zwei schwarze Augen, rosa Arme, die aus ihren Schalen herausragen, und weiße Handschuhe. Jede ihrer Granaten hat unten ein Loch, in dem eine kleine Kanone ausgerüstet ist, und oben einen grauen Propeller.

Geschichte

Vergangenheit

Nachdem Sonic the Hedgehog Dr. Eggman bei ihrer letzten Begegnung während des Krieges vereitelt hatte, verschwand der Wissenschaftler, während seine Nebula und der Rest seiner Badnik-Armee zurückblieben. Ohne einen Führer waren die Nebula jedoch richtungslos und keine einheitliche Bedrohung mehr.[1] Trotzdem würden sie jeden, dem sie begegneten, zufällig angreifen.[2]

Infection

Schließlich gerieten die Nebula wieder unter die Kontrolle von Dr. Eggman. Später übergab ein Nebula an Bord des Faceship das Schiffsmikrofon an Eggman, als das Faceship über Windmill Village kam.[3]

Fähigkeiten und Techniken

Die Nebula sind in der Lage, mit ihren Propellern zu fliegen.[3]

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.