FANDOM


Sehet und staunet! Der Herrscher dieses Sees: der Nebeldrache!Merlina, Sonic und der Schwarze Ritter

Der Nebeldrache (eng. Mist Dragon) ist ein Mini-Boss in Sonic und der Schwarze Ritter. Sonic the Hedgehog kämpft gegen ihn am Verschleierten See.

AussehenBearbeiten

Der Nebeldrache ist ein Drache, dessen Körper vor allem grün (mit ein paar wenigen gelben und dunkelgrünen Schuppen) ist. Seine Flügel, der Mund und unterhalb des Körpers sind pfirsich-farben. Besonders auffällig ist das hellblaue Horn, welches sich auf seiner Schnauze befindet.

AuftrittBearbeiten

Nach dem Sonic beinahe die zweite Mission abgeschlossen hat, beschwert er sich bei Merlina, wie einfach das Gebiet bisher war. Daraufhin entscheidet Merlina, Sonic eine kleine Herausforderung zu stellen und ruft den Nebeldrachen. Nachdem Sonic ihn besiegt hat, ist Merlina sehr von Sonics Schwertkünsten beeindruckt.

KampfBearbeiten

Der Spieler kann sich nur nach links und rechts sowie ein kleines Stück nach hinten bewegen. Wenn der Drache seinen Kopf in der Nähe von Sonic hat, muss der Spieler sein Schwert schwingen, um ihn zu attackieren. Nach einigen Angriffen beginnt er, den Kopf auf den Boden zu schlagen, wobei Schockwellen entstehen. Diesen kann der Spieler mit Sprüngen entgehen. Wenn der Spieler den Drachen oft genug attackiert hat, springt Sonic auf seinen Kopf, wo er mit einem Schwerthieb das Horn abschneidet. Dadurch ist der Nebeldrache besiegt.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.