Michael "Mike" Pollock (geboren am 9. März 1965, New York [1]) ist ein amerikanischer Synchronsprecher. Er ist seit 2005 der Synchronsprecher von Dr. Eggman und damit der einzige, der 2010 nicht durch einen anderen Synchronsprecher ersetzt wurde.

Karriere

Pollock ist bekannt für seine Rollen als Raoul Contesta, Cheren und Drayden in Pokémon, Meat in Ultimate Muscle und General Blanque in Teenage Mutant Ninja Turtels. Er ist auch der Erzähler in einigen 4Kids Shows.

Mike Pollock war zuerst in Sonic X der Synchronsprecher von Dr. Eggman, sowie von Gerald Robotnik und Ella. Als die Synchronsprecher der Serie für die Spiele übernommen werden sollten, bekam er die Rolle von Dr. Eggman auch in den Spielen, sowie später die von Eggman Nega.

2010 suchte Sega in Castings nach Synchronsprechern, welche Mike Pollock ersetzen könnten, doch da niemand für die Stimme von Dr. Eggman passte, blieb er als einziger der ehemaligen Synchronsprecher erhalten.

Synchronrollen

Trivia

  • Gemeinsam mit Jason Griffith, Pete Capella und Lisa Ortiz besuchte er die Sonicon 2010 in Texas.

    Mike Pollock auf der Sonicon

    • Als ein Fan fragte, ob einer der Synchronsprecher seine Rollenstimme im echten Leben verwendet hätte, antwortete Mike Pollock, dass es einmal auf einem Fasching in New Jersey an einem Stand Plüsch-Sonics zu gewinnen gab. Als ein Kind einen der Sonics gewinnen wollte, rief Mike Pollock mit Eggmans Stimme: "Look! It's Sonic!"

Referenzen

Derzeitige Synchronsprecher

Spiele-Navigation













Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.