FANDOM


Der Mii (Plural: Miis) ist ein Avatar, den man auf allen Nintendo-Konsolen seit der Wiierstellen kann. Ihr Name basiert auf das englische Wort "Me" (deut. Mich).

Erstellung der MiisBearbeiten

WiiBearbeiten

Wenn man die Wii startet, ist gleich neben dem Disc-Kanal (CD-Fach) der Mii-Kanal. Dort kann man die Miis erstellen, bei der Mii-Parade teilnehmen lasen oder man kann Miis mit Freunden austauschen (Internetzugang erforderlich!).

3DSBearbeiten

Bei der 3DS-Familie ist der Ort der Mii-Erstellung der Mii-Maker. Dort können, ähnlich wie beim Mii-Kanal, Miis erstellt werden.

Wii UBearbeiten

Bei der Wii U nennt sich der Ort, wo man diese dreidimensionalen Avatare erstellen kann, Mii-Maker.

AuftritteBearbeiten

Auftritte bei Sonic-SpielenBearbeiten

Sonic Colours Mii

Sie kommen bei der Wii-Version von Sonic & SEGA All-Stars Racing und von Sonic & All-Stars Racing Transformed drin vor.

Sonic ColoursBearbeiten

In der Wii-Version von Sonic Colours in Eggman's Sonic Simualtor anstatt des Virtual Hedgehoges spielen.

Auftritte in anderen SpielenBearbeiten

Super Smash Bros. ReiheBearbeiten

Hauptartikel: Mii-Kämpfer
Ssb4-miifighter

In Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / Wii U debütierten die Mii als spielbare Kämpfer. Sie kommen in drei Klassen daher. Sie besitzen dabei unterschiedliche Stärken und Schwächen im Bezug auf Geschwindigkeit, Stärke, Nah- bzw. Fernkampf. Auch im nachfolgenden Titel Super Smash Bros. Ultimate finden Sie einen Auftritt.

TriviaBearbeiten

  • Wenn man den Mii wählt, sagt der Kommentator nichts, wenn man in das Ziel fährt; und er sagt ebenfalls nichts, wenn man den All-Star (Sonic & SEGA-All Stars Racing) einsetzt!
  • Man könnte aus Miis alle möglichen Charaktere machen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.