FANDOM


Metal Sonic ist ein Boss aus dem Spiel Sonic the Hedgehog 4: Episode 2. Dort bekämpft man ihn im Bossakt der White Park Zone, namens Metal Sonic schlägt zu, wo man im Rennen auf einer Achterbahngelände gegen den Roboter kämpfen muss.

BosskampfBearbeiten

AngriffsmusterBearbeiten

Metal Sonic hat einige neue Techniken erlernt, welche er zufällig im Kampf benutzt. Am Anfang entfesselt er seine neue Macht vom Lost Labyrinth Schatz, wobei ihn nun eine rosa-rote Energieaura umgibt. Metal Sonic kann des Weiteren eine eigene Version des Spin Dash ausführen, wo er schnell in Kugelform auf das Heldenduo, Sonic the Hedgehog und Miles "Tails" Prower, zurollt. Falls sich Sonic & Tails im Hintergrund aufhalten, bemerkt dies Metal Sonic kurz nach dem Start seines Spin Dashes, sodass er diesen abbricht, wobei man sicherheitshalber doch springen sollte, um doch keinen Schaden zu bekommen.

Nach einigen Treffer versucht Metal eine neue Tatik auszuprobieren. Hier versucht er den Spieler mit Spin Jumps zu fangen. Hier muss der Spieler erst im letzen Moment springen, damit man einen guten Zeitsprung zum Landen hat.

Nach zwei Treffern beginnt nun die zweite Phase des Bosskampfes. Nun erzeugt Metal Sonic einige Elektrokuglen, welche er in Richtung Sonic & Tails schickt, welche über eine einzelne oder in die Lücke einer "Kugelwand" springen müssen, um dieser Elektrizität auszuweichen. Bei diesem Angriff ist es wichtig, dass man darauf achtet auf welcher Spur der Achterbahnstrecke sich der Spieler befindet, da die Höhe der Strecke ebenfalls das Ausweichen, die Attacke etc. beeinflusst.

Metal Sonic besitzt einen weiteren fiesen Angriff, welcher nach 6 Treffern ausgeführt wird. Hier vollführt er eine Spin Attack auf die Achterbahnstrecke, wobei immer ein Teil der Strecke von Metal zerstört wird, sodass das Heldenduo nun über die neuen Abgründe mit gutem Timing springen müssen. Selbst bei dem letzen Leben von Metal Sonic vollführt er diesen Angriff. Hierbei lädt er sich auf und vollführt den Angriff in einer sehr hohen Geschwindigkeit, sodass der Angriff ziemlich unvorhersehbar ist. Manchmal beginnt Metal Sonic den Angriff von links, sodass man nun sehr gut aufpassen muss, da Metal Sonic nun von links nach rechts den Angriff ausführt.

Besiegung von Metal SonicBearbeiten

Metal Sonic ist anfällig gegenüber dem Spin Jump oder der Homing Attack, falls er keine Attacke auflädt. Sonst kann man ihn mit der Rolling Combo angreifen. Man sollte nach einem Angriff, besser Abstand von Metal Sonic halten, da er sonst aggressiv wird und den Spieler sofort angreift.

Nach sieben Treffern wird der Pinch-Modus aktiviert, wo nun bei Achterbahnstrecken zu einer verlaufen, sodass das Ausweichen für den Spieler schwieriger wird.

Nun versucht Metal Sonic mit einer gefährlichen Wirbelattacke den Spieler zu verletzen, wobei er von der Decke, dem Boden und den linken sowie rechten Rand abprallt. Dieser Angriff ist besonders schwer auszuweichen, da dies alles in einem hohen Tempo geschieht. Die einzige Möglichkeit Sonics Roboterkopie zu schlagen, ist nun nur noch die Benutzung der Rolling Combo, während Metal sich mit der Energie des Lost Labyrinth Schatzes auflädt. Falls man dies nicht man, vollführt Metal Sonic einen Angriff, welcher sogar Super Sonic Schaden hinzufügt. Zwar verliert Super Sonic keine Ringe, jedoch wird er stark abgedrängt und verliert an Geschwindigkeit. Ebenfalls wird Super Sonic kurz betäubt.

Nach insgesamt 8 Treffern ist er besiegt, da er nun beginnt zu qualmen und dann durch eine Überhitzung von der Achterbahnstrecke abkommt, sodass er in ein Abgrund fällt. Nun gelangen Sonic the Hedgehog sowie Miles "Tails" Prower zur Egg Capsule, womit sie den Bosskampf und die gesamte Zone abgeschlossen haben.

TriviaBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.