FANDOM


Lock-On Missile (jap. ロックオンミサイル発射 Rokkuonmisairu hassha, lit. "Lock-on Missile fire") oder auch Homing Missile Launch ist eine Attacke, welche das erste Mal in Sonic R vorkam. Bei dieser Attacke schießt der Anwender zielsuchende Raketen auf das Ziel.

BeschreibungBearbeiten

Wird diese Attacke verwendet, schießt der Anwender mit seiner Waffe auf ein Ziel. Die Raketen verfolgen das Ziel automatisch, bis sie es treffen.

Im Spiel kann Lock-On Missile verwendet werden, wenn der Spieler mehrere Gegner anvisiert hat. Der Winkel bzw. die Richtung ist egal, das Ziel wird normalerweise immer getroffen.

AuftritteBearbeiten

Sonic RBearbeiten

Sonic Adventure bzw. Sonic Adventure DX: Director's CutBearbeiten

In diesem Spiel wird Lock-On Missile von E-102 Gamma verwendet. Hier wird es jedoch Homing Missile Launch genannt. Gamma verwendet seine Waffe, um die Raketen abzuschießen.

Sonic Adventure 2 bzw. Sonic Adventure 2: BattleBearbeiten

In diesem Spiel können sowohl Dr. Eggman als auch Tails Lock-On Missile verwenden. Es ist ein Teil des Cyclone und des Egg Walker, weswegen die Attacke von Anfang an zur Verfügung steht.

TriviaBearbeiten

  • In den Stages von Sonic Adventure 2 treffen die zielsuchenden Raketen immer, in den Bosskämpfen und dem 2-Player Modus können die Raketen ihr Ziel verfehlen.


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.