FANDOM


Jürgen Kluckert (geb. 29. Dezember 1943 in Groß Nossin, Polen [ehemalig zugehörig zu Preußen] [1]) ist ein deutscher Schauspieler, Hör- sowie Synchronsprecher.

KarriereBearbeiten

An der staatlichen Schauspielschule „Ernst Busch“ in Ost-Berlin machte Kluckert seinen Abschluss, ehe er bei der Deutsche Film AG (Kurz: DEFA) als Synchronsprecher für verschiedene Filme begann. Heutzutage kennt man ihn als deutscher Sprecher von Morgan Freeman und Chuck Norris. Als 1994 sein Synchronsprecherkollege Edgar Ott verstarb, bekam Jürgen Kluckert einige seiner Rollen zu gesprochen. Zu diesen Rollen zählen beispielsweise der Elefant Benjamin Blümchen, der Familienvater Earl Sinclair aus der TV-Serie Die Dinos oder auch Balu im Film Das Dschungelbuch 2.

Eine seiner bekanntesten Sprechrollen ist die Synchronisation vom Charakter Mr. Eugene H. Krabs aus Serie SpongeBob Schwammkopf. Im Anime Kirby: Right Back at Ya! spricht er den Hauptantagonisten bzw. Anti-Hero König Dedede. Desweiteren lieh Jürgen Kluckert seine Stimme den Personen Sheriff Daryl Blubs aus Willkommen in Gravity Falls oder auch dem Warzenschwein Pumba in der 2015-entstandenen Fernsehserie Die Garde der Löwen.

In der 1998-erschienenen TV-Serie Sonic Underground sprach Kluckert den Antagonisten Doktor Robotnik.

SynchronrollenBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Synchronkartei: Jürgen Klucker, zuletzt aufgerufen am 31. Dezember 2016
  2. Deutsche Synchronkartei: https://www.synchronkartei.de/?action=show&type=serie&id=13307, Zuletzt aufgerufen am 25. Sep. 2016
Ehemalige Synchronsprecher

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.