Die Item Box (dt. Objektboxen, jap. アイテムボックス Aitemu bokkusu) ist eine Art Kasten, in dem sich verschiedene Items befinden oder eine bestimmte Anzahl eines Item befinden. Sie ist eines der häufigsten Objekte in der Sonic the Hedgehog Serie und befindet sich in den Action Stages. Dort sind sie an den verschiedensten Stellen zu finden und können meist durch Berührung eingesammelt werden.

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic the Hedgehog (1991)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic the Hedgehog 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic CD[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Drift[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic the Hedgehog 3 & Knuckles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Triple Trouble[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Drift 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Knuckles' Chaotix[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic 3D Blast[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Blast[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Jam[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Sonic Adventure wurden die Monitore durch eine Art Glas Kapsel ersetzt. Im Inneren schwebt das Power-Up Icon und wird auf dem Spielerbildschirm gezeigt, wenn es eingesammelt wird. Manche von ihnen befinden sich am Boden, manche schweben in der Luft.

Sonic Adventure 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Sonic Adventure 2 wurde das Design aus Sonic Adventure übernommen. Als Zusatz haben die Item Boxen am Boden eine Art Plattform auf der sie stehen. Zudem gibt es in dem Spiel zum ersten Mal die fliegenden Ballons, welche ebenfalls Power-Up Items beinhalten.

Sonic Advance 1, 2 & 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Heroes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Sonic Heroes gibt es die Item Boxen und die Ballon Item Boxen erneut, jedoch wurde das Design der Item Boxen verändert. In diesem Spiel sind sie als Dreiecke mt drei Bildschirmen gestaltet, welche das Icon des Power-Ups zeigen.

Als zusätzliches Power Up gibt es die Power Cores und die Fly Charge, welche sich ebenfalls in den Item Boxen befinden.

Sonic Rush & Sonic Rush Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shadow the Hedgehog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Riders Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic the Hedgehog (2006)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Sonic the Hedgehog (2006) wurde das Design aus Sonic Adventure übernommen, jedoch wurde die Item Box detailierter gestaltet.

Sonic Unleashed[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Wii/PS2 Version von Sonic Unleashed beinhalten die Item Boxen neben den Power Up Items auch sammelbare Gegenstände, wie Musik oder Cutscenes. In den Nachtleveln gibt es zusätzlich Item Boxen, welche Dark Gaia Kräfte beinhalten.

Sonic the Hedgehog 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Colours[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Sonic Colours gibt es neben den üblichen Item Boxen auch dieWisp-Kapseln, welche die verschiedensten Wisp Arten beinhalten. Wenn diese eingesammelt werden, erhöht sich entweder die Boost-Leiste (Weißes Wisp) oder es kann eine bestimmte Fähigkeit ausgeführt werden.

Sonic Generations[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Dash[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Lost World[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonic Runners[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ballons[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Item Box Balloon Adventure 2.png

Die Ballons schweben meistens in der Stage etwas weiter oben. Sie sind rot mit einem blauen Kreis und einem Stern darauf. Da sie keinen Monitor besitzen, weiß der Spieler nicht, welches Item sich darin befindet. Sie können, wie die normalen Item Boxen durch Berührung oder ähnlichem eingesammelt werden. Sie hatten ihren ersten Auftritt in Sonic Adventure 2.

Items in Objektboxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiele-Navigation



Hauptartikel (Sonic 3, Sonic & Knuckles, Sonic 3 & Knuckles, Sonic & Knuckles Collection)












Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.