FANDOM


(Die Seite wurde neu angelegt: „Versteckte Palace Zone ist ein verschrottet Ebene von Sonic the Hedgehog 2 . Es ist eine unterirdische Zone mit lila Wasser , mit funkelnden Edelsteinen und Di…“)
 
K (BOT: br-Tag der Norm angepasst)
 
(19 dazwischenliegende Versionen von 7 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Versteckte Palace Zone ist ein verschrottet Ebene von Sonic the Hedgehog 2 . Es ist eine unterirdische Zone mit lila Wasser , mit funkelnden Edelsteinen und Dinosaurier -esque badniks . Versteckte Palace Zone ist vielleicht das berüchtigte der verschrottet Sonic 2 Ebenen durch seine weit verbreitete Erscheinung in der Gaming- Medien , bevor das Spiel veröffentlicht wurde. Der Großteil der Technik in der Ebene wurde von Craig Stitt erstellt. Versteckte Palace Zone wurde nie für die Originalversion abgeschlossen , jedoch ist ein guter Teil des ersten Aktes spielbar in der Sonic 2 Nick Arcade Prototyp und dem Sonic 2 Simon Wai Prototyp . Es war eine der ersten Stufen , an dem gearbeitet werden kann, früh in der Produktion jedoch gestoppt Fortschritte . Es wurde dennoch im Spiel während die meisten von Sonic 2 des Entwicklungszyklus gehalten , mit dessen Entfernung ein Last-Minute- Entscheidung. Dies ist im Gegensatz zu Holz -Zone und Völkermord Stadt Zone , die viel früher gekeult wurden weitgehend geheim gehalten . Bemerkenswerte Eigenschaften von Hidden Palace zählen Grünbrücken , die leuchten , wenn Sonic oder Tails zu Fuß auf sie. Das ist eigentlich das gleiche Objekt als Brücke in Emerald Hill Zone , aber so eingestellt ist, leuchten , wenn die Level-Nummer ist, dass von Hidden Palace. Daneben hat sich eine große Rampe am Ende des Levels , dessen Kollision bedeutet, es kann nicht ohne Positionierung Sonic auf ihm mit Debug-Modus geklettert werden . Umzug bis diese Rampe wird an den oberen Bildschirmrand führen , aber mit Debug-Modus wird wieder zeigen, dass es an der Unterseite der Ebene fortsetzt, führt zu einer Brücke in Wasserfällen abgedeckt und zwangsläufig eine Plattform ins Nirgendwo. Im Gegensatz zu anderen verschrottet Ebenen in Sonic 2 , Hidden Palace Zone immer noch in einem beschädigten Formular auf der endgültigen Version der Patrone , wenn auch nur durch Spiel Verstärker wie Game Genie zugegriffen werden. Das Niveau spielt den ungenutzten Spur 10 im letzten Spiel , aber entschied sich für die Mystic Cave Zone 2-Spieler- Musik- Spur in der Simon Wai Prototyp . Eine zweite Akt kann auch zugegriffen werden , aber es ist eine öde Version des ersten Aktes in allen Versionen des Spiels. Die Zone hat ein Symbol für die Ebene wählen Sie Bildschirm gedacht, aber nie im normalen Spiel gesehen . Seltsamerweise hat es in Sonic the Hedgehog 3 aber erscheinen, wie dieses Spiel recycelt Sonic 2 Niveau wählen mit minimalen Änderungen . Ein Interview mit Yuji Naka ergab, dass versteckte Palace Zone war ursprünglich ein Niveau, bei dem der Spieler würde nach der Erhebung der sieben Chaos-Smaragde verzogen sein. Dort angekommen, sie haben die Macht , um in Super Sonic verwandeln erhalten würden. Die Idee wurde schließlich getötet und die Fähigkeit, sofort an den Spieler gegeben [1]. Craig Stitt , in einem Interview mit ICEknight , erwähnt, dass versteckte Palace Zone begann als zwei Akten , aber dann wechselte zu einem einzigen Akt , bevor sie abgebrochen [2]. Frühe Prototypen des Ebene zirkuliert über Zeitschriften zurück in den Tag . Viele Teile der Ebene waren einmal Grund zur Debatte , wie die so genannte "Master Emerald" welche Blöcke ein Rohr . In Wirklichkeit wurde dies soll nur eine zerbrechliche Objekt ähnlich denen, die in Hill Top Zone und Chemical Plant Zone gefunden werden [3]. Die Tails 1 -Monitor wurde einst als ein Zeichen , dass das Niveau war ein Tails -exklusive Zone sein , obwohl wir nun wissen, dass es aufgrund der Technik Zuordnungsänderungen gibt. Einige Hacks , wie Sonic 2 -Delta und Sonic 2 Long Version , haben versucht, den Pegel mit den Grafiken aus dem Prototyp-Version und Level-Karte und Objektdaten aus der Grafik - Version weniger in der endgültigen Version wiederherzustellen. Versteckte Palace wurde entfernt , aber nicht vergessen . Der Name wurde in Sonic & Knuckles für den Einsatz in einem nicht verwandten Ebene zurückgeführt wird, und etwas von dem Stand der Technik wurde in Sonic Spinball Toxic Caves, auch durch Craig Stitt entworfen wieder verwendet werden. Einige Elemente wie die leuchtenden Brücken und Kugeln im Hintergrund wurden später in Sonic 3 Eiskappe Zone als gut. Die Zone wurde schließlich nach 21 Jahren als Ein- Akt -Ebene in der 2013 Remake von Sonic 2 restauriert . Inhalt 1 Misplaced Monitore 2 Enemies 3 In der Final Release von Sonic The Hedgehog 2 4 iOS / Android Remake Verlegte Monitore Wenn Versteckte Palace Zone wurde erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht , gab es viele Spekulationen über die Existenz eines Tails 1 -Monitor zu Beginn die Bühne. Sonic 2 wurde Sonic 1 gebaut und früh in der Entwicklung Monitor Bezeichnungen zugewiesen wurden . Das Objekt -Nummer für den Subtyp 1 Tails -Monitor war Definiert ursprünglich das Objekt Subtyp Nummer eines Sonic 1 -Monitor . Die frühe Nick Arcade Prototyp stellt Tails 1 -up -Monitore in Green Hill Zone , wo die Sonic -Monitor sein sollte. Die Abschirmung Monitor am Anfang wurde vermutlich bedeutet, um eine 10 Ringe Monitor auf der Grundlage der Änderungen in der Objekttyp der Zahlen. Einige sagen, dass die Komplexität der mit sowohl Wasser als auch vertikale Wickel kann auf das Niveau verschrottet geführt haben. Enemies Im Gegensatz zu anderen verschrottet Ebenen enthalten versteckte Palace Feinde , von denen keine in der letzten Build von dem Original-Spiel gesehen . Einige Gegner waren nicht offiziellen Namen. Es ist auch die einzige Ebene in einer der Mega Drive Sonic -Spiele, wo Feinde wieder laichen , wenn nicht auf dem Bildschirm. Redz - Dinosaurier badnik , Ein kleiner roter Dinosaurier auf sprungen werden . Bbat - Bat badnik , Angriffe in einem U-förmigen Muster. Der Nick Arcade Prototyp enthält auch Stego , andere Dinosaurier badnik die bei Sonic und Tails zu berechnen, wenn sie zu nahe kommen werden . Eine Reihe von anderen badniks gibt Gerüchte, für Hidden Palace entworfen wurden : BFish - Fisch badnik , wie die Apostelgeschichte Masher , außer es Angriffe in einem Bogen artige Bewegung statt einer straignt Linie . Bubbler - Luftblase badnik , Explodiert , wenn Sonic Ansätze . Oder der Trinkwasserbrunnen der Mutter fällt es in das Wasser . Bubbler der Mutter - Manchmal fällt es den Bubbler . Oder es wirkt wie das Chop Chop badnik . Gator - ein Krokodil badnik die einfach hin und her bewegt , ähnlich wie bei Redz . Diese badnik wurde tatsächlich in einem Mock-up Schuss von Staub Hill Zone gesehen . In der endgültigen Version von Sonic The Hedgehog 2 Versteckte Palace zugänglich ist in der finalen Version von Sonic the Hedgehog 2 unter Verwendung des Game Genie Code ACLA - ATD4 . Von hier aus , geben Sie den Code Level auswählen (19 , 65, 09 , 17 mit C in der Klangprobe Bildschirm). Zurück zum Titel, und halten Sie A + Start, um das Niveau Auswahlbildschirm zuzugreifen. Wählen Sie dann Death Egg Zone . Fast alle Kunstwerk wird im letzten Spiel gegangen , und damit geht Kollisionsdaten , so dass die Zone praktisch unspielbar ohne Aktivierung Debug-Modus (1, 9, 9 , 2, 1 , 1 , 2, 4 mit C auf der Ebene wählen Bildschirm). Es ist unmöglich, das Niveau , ohne eine Kapsel mit Debug-Modus zu beenden. Alle Einzelteile im Debug-Modus , die Sie platzieren sind von Öl Ozean Zone . " Beating " beide Acts werden den Spieler, Öl- Ozean- Zone zu nehmen. Die Kunst für die Titelkarte ist intakt, aber das Niveau der Technik vollständig verschwunden ist Der berüchtigte Tails Monitor iOS / Android Remake Die Sonic the Hedgehog 2 Remake für mobile Plattformen fügt Versteckte Palace Zone als Bonus ein Gesetz Zone , mit freundlicher Genehmigung von Taxman und Stealth von Sonic Retro , die an dem Projekt gearbeitet . Diese Ebene ist nicht in der Hauptebene Progression und gefunden werden muss , um darauf zuzugreifen . Die Eingangsebene liegt dort, wo die gefürchtete Spitze Grube wurde in Mystic Cave Zone. Statt die zu einer unausweichlichen Grube von Spikes ist die Grube nun ein Übergangspunkt auf Hidden Palace Zone . Das Niveau wurde komplett mit den Original-Assets und Sprites aus der Sonic 2 Beta überarbeitet. Einige ähnliche Bereiche von den ursprünglichen Screenshots existieren, aber das Niveau ist vor allem ein brandneues Level-Layout . Die Musik für diese Zone verwendet wird, ist der 2-Spieler- Musik für Mystic Cave , wie in der Simon- Wai Prototyp gesehen . Neue Gimmicks in dieser Version abgeschlossen sind Wasserrohre , die Sie durch die Rohre sprengen und Seilrutschen , die Sie mit den nach oben geneigten Wellen aus der Beta geschoben. Die Wasserrutsche funktioniert nun wie vorgesehen , und die großen Smaragde sind noch zerbrechliche Gegenstände , jetzt verbergen Quellen. Die Redz , Bbat und Stegway (früher Stego ) badniks sind hier voll funktionsfähig. Redz können auch jetzt Atem Feuer in einem kleinen Bach aus seinem Mund. Eggman hat eine neue nie zuvor gesehene Chef Maschine für diese Ebene , die mit einem Musikgerät , laut zu sprengen und bewirken, dass die Höhle, um Felsen fallen beinhaltet . Er lässt auch Bomben in das Wasser , das gelegentlich einen steigenden Wassersäule soll Sonic verletzt verursachen , kann aber verwendet werden, um Eggman für Hits zu deaktivieren. 1
+
<center>
  +
''Falls sie die Hidden Palace Zone aus [[Sonic & Knuckles]] suchen, finden sie sie [[Hidden Palace Zone (Sonic & Knuckels)|hier]].<br />''
  +
</center>
  +
  +
Die '''Hidden Palace Zone''' ist eine in der finalen Version von [[Sonic the Hedgehog 2]] gelöschten Zone. Bekannt wurde sie im ersten Trailer und durch den Track 10 im Soundtrack der finalen Version. Der Großteil der Technik kam von Craig Stitt. Diese Zone kam in der 2013-Version als optionale Zone wieder und bekam den Boss [[Brass Eggman]] und neue [[Badniks]].
  +
==Versionen==
  +
===Beta-Version===
  +
{{Zone
  +
|Name=Hidden Palace Zone
  +
|Bild=[[Datei:Hiddenpalaces2.png|250px]]
  +
|Bildunterschrift=
  +
|Erster=[[Sonic the Hedgehog 2]]<br/> (Beta-Version)
  +
|Weitere=
  +
|Farbe=
  +
|Nummer=--- <br/>''(Nur durch Soundtest anwählbar)''
  +
|Beschreibung=---
  +
|Vorherige Zone=--- <br/>''(Zone nicht abschließbar)''
  +
|Nächste=--- <br/>''(Zone nicht abschließbar)''
  +
|Ähnliche=
  +
|Anzahl der Akte=Unbekannt <br/>(1 spielbarer Akt im <br/>''Nick Arcade Prototyp'' &<br/> ''Simon Wai Prototyp'')
  +
|Gegner=
  +
|Boss=--- <br />''(Zone nicht abschließbar)''
  +
|Musik=
  +
}}
  +
Die Hidden Palace Zone kam nie in der Originalversion raus. Einen guten Teil des ersten Aktes kann man in dem Nick Arcade Prototyp und in dem Simon Wai Prototyp spielen. An der Zone wurde lange gearbeitet. Man hatte sie gelöscht, weil das Spielmodul nicht so viel Speicherplatz hatte. Im Gegensatz zur [[Wood Zone]] und der [[Genocide City Zone]] wurde diese Zone im Trailer gezeigt und war schon fast fertig.
  +
  +
Der zweite Akt ist mit dem ersten identisch.
  +
====Entwicklung====
  +
Ein Bild der Hidden Palace Zone wurde an verschiedene Zeitschriften geschickt, um für [[Sonic the Hedgehog 2]] zu werbern. Seit Jahren war dies, was die Spieler von der [[Zone]] gesehen haben.
  +
  +
Es wurde behauptet, dass jener Screenshot kein Screenshot aus dem Spiel sein könne, was an mehreren Gründen festgemacht wurde.
  +
#[[Sonic the Hedgehog|Sonics]] Sprite unterscheidet sich stark von den anderen Sonic-Sprites im Spiel.
  +
#Sonic ist außerzentrisch.
  +
#Sonic läuft in der Luft.
  +
#Die Nutzung des Hintergrunds ist anders.
  +
#Die Platzierung zweier [[Badnik]]-Gegner ist anders.
  +
#Die [[Wikipedia:de:Head-up-Display|HUD]] ist nicht kursiv.
  +
Dies sind einige der gleichen Merkmalen in den anderen Werbe-[[Wikipedia:de:Mock-up#Softwareentwicklung|Mock-Up]]-Bilder, die von [[SEGA]] während im gleichen Zeitrahmen versendet wurden.
  +
====Spielbarkeit====
  +
Dennoch kann man den fertiggestellten Teil der echten Hidden Palace erreichen: Man muss im ''No Save Mode'' die Buchstaben "''S''", "''E''", "''G,''" und "''A''" andrücken (klappt, wenn man den [[Ring]]-Sound hört) und 2 Finger auf dem Screen halten. Nun sollte man im Sound Test 3, 3, 3, 0b, 10, 10, 10, 4 eintippen.
  +
  +
Jetzt kommt man in die Proto Palace Zone (ein Wortspiel: Proto(-type)) und diese entspricht dem Original des Prototyps + ''Track 10''. Ihr kommt bis zum Master Emerald und dort ist Schluss.
  +
===2013-Version===
  +
:''Hauptartikel:'' [[Proto Palace Zone]]
  +
{{Vorlage:Stage Ordner
  +
|Vorherige Stage = Mystic Cave Zone
  +
|Spiel = Sonic the Hedgehog 2
  +
|Derzeitige Stage = Hidden Palace Zone
  +
|Nächste Stage = Oil Ocean Zone}}
  +
{{Zone
  +
|Name=Proto Palace Zone<br/><small>(Hidden Palace Zone)</small>
  +
|Bild=[[Datei: 242px-HPZ.jpg]]
  +
|Bildunterschrift=
  +
|Erster=[[Sonic the Hedgehog 2]]<br/> (2013-Version)
  +
|Weitere=
  +
|Farbe=
  +
|Nummer=8
  +
|Beschreibung=Eine mystische verlorene Mine
  +
|Vorherige Zone=[[Mystic Cave Zone]]
  +
|Nächste=[[Oil Ocean Zone]]
  +
|Ähnliche=
  +
|Anzahl der Akte=1
  +
|Gegner=
  +
*[[BBat]]
  +
*[[Redz]]
  +
*[[Stegway]]
  +
*[[Jellies]]
  +
|Boss = [[Brass Eggman]]
  +
|Musik=
  +
}}
  +
In der Android/iOS-Version von 2013 kann man die Zone über eine Grube der [[Mystic Cave Zone]] erreichen. Diese hat jedoch nichts mit der damaligen Hidden Palace zu tun und spielt den Soundtrack des 2-Player-Modus von der [[Mystic Cave Zone]]. Auch sie bekam einen Boss und neue [[Badniks|Gegner]].
  +
  +
Man fällt zu Beginn, ähnlich wie in der [[Lava Reef Zone]], herunter und landet dann in der Zone. Der [[Master Emerald]] wurde durch [[Spring]]s ersetzt. Außerdem besizt die Hidden Palace Zone nur einen Akt, sodass man nach dem Besiegen des [[Brass Eggman]] zur [[Egg Capsule]] kommt und so diese optionale Zone abschließt.
  +
  +
====Spielbarkeit====
  +
Wenn man mit dem Debug Mode in der Handyversion rumspielt (Selbes Prinzip, wie oben, nur gebt erst 1, 9, 9, 2, 1, 1, 2, 4 und dann 3, 3, 3, 0B, 10, 10, 10, 4 ein, dann auf Hidden Palace.), kann man vom [[Master Emerald]] aus nach unten ins Wasser und dort nach rechts. Irgendwann kommt man zu einer fertigen Wasserrutsche, wie sie auch in der "''Fake-Hidden-Palace''" Verwendung findet finden.
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
  +
{{Sonic the Hedgehog 2}}
  +
[[en:Hidden Palace Zone (Sonic the Hedgehog 2)]]
  +
[[pl:Hidden Palace Zone (Sonic the Hedgehog 2)]]
  +
[[fr:Hidden Palace Zone]]
  +
[[es:Hidden Palace Zone (Sonic 2)]]
  +
[[Kategorie:Sonic the Hedgehog 2 (Zone)]]

Aktuelle Version vom 13. Januar 2019, 10:05 Uhr

Falls sie die Hidden Palace Zone aus Sonic & Knuckles suchen, finden sie sie hier.

Die Hidden Palace Zone ist eine in der finalen Version von Sonic the Hedgehog 2 gelöschten Zone. Bekannt wurde sie im ersten Trailer und durch den Track 10 im Soundtrack der finalen Version. Der Großteil der Technik kam von Craig Stitt. Diese Zone kam in der 2013-Version als optionale Zone wieder und bekam den Boss Brass Eggman und neue Badniks.

VersionenBearbeiten

Beta-VersionBearbeiten

Die Hidden Palace Zone kam nie in der Originalversion raus. Einen guten Teil des ersten Aktes kann man in dem Nick Arcade Prototyp und in dem Simon Wai Prototyp spielen. An der Zone wurde lange gearbeitet. Man hatte sie gelöscht, weil das Spielmodul nicht so viel Speicherplatz hatte. Im Gegensatz zur Wood Zone und der Genocide City Zone wurde diese Zone im Trailer gezeigt und war schon fast fertig.

Der zweite Akt ist mit dem ersten identisch.

EntwicklungBearbeiten

Ein Bild der Hidden Palace Zone wurde an verschiedene Zeitschriften geschickt, um für Sonic the Hedgehog 2 zu werbern. Seit Jahren war dies, was die Spieler von der Zone gesehen haben.

Es wurde behauptet, dass jener Screenshot kein Screenshot aus dem Spiel sein könne, was an mehreren Gründen festgemacht wurde.

  1. Sonics Sprite unterscheidet sich stark von den anderen Sonic-Sprites im Spiel.
  2. Sonic ist außerzentrisch.
  3. Sonic läuft in der Luft.
  4. Die Nutzung des Hintergrunds ist anders.
  5. Die Platzierung zweier Badnik-Gegner ist anders.
  6. Die HUD ist nicht kursiv.

Dies sind einige der gleichen Merkmalen in den anderen Werbe-Mock-Up-Bilder, die von SEGA während im gleichen Zeitrahmen versendet wurden.

SpielbarkeitBearbeiten

Dennoch kann man den fertiggestellten Teil der echten Hidden Palace erreichen: Man muss im No Save Mode die Buchstaben "S", "E", "G," und "A" andrücken (klappt, wenn man den Ring-Sound hört) und 2 Finger auf dem Screen halten. Nun sollte man im Sound Test 3, 3, 3, 0b, 10, 10, 10, 4 eintippen.

Jetzt kommt man in die Proto Palace Zone (ein Wortspiel: Proto(-type)) und diese entspricht dem Original des Prototyps + Track 10. Ihr kommt bis zum Master Emerald und dort ist Schluss.

2013-VersionBearbeiten

Hauptartikel: Proto Palace Zone

← Vorherige Stage

Hidden Palace Zone
Sonic the Hedgehog 2

Nächste Stage →


In der Android/iOS-Version von 2013 kann man die Zone über eine Grube der Mystic Cave Zone erreichen. Diese hat jedoch nichts mit der damaligen Hidden Palace zu tun und spielt den Soundtrack des 2-Player-Modus von der Mystic Cave Zone. Auch sie bekam einen Boss und neue Gegner.

Man fällt zu Beginn, ähnlich wie in der Lava Reef Zone, herunter und landet dann in der Zone. Der Master Emerald wurde durch Springs ersetzt. Außerdem besizt die Hidden Palace Zone nur einen Akt, sodass man nach dem Besiegen des Brass Eggman zur Egg Capsule kommt und so diese optionale Zone abschließt.

SpielbarkeitBearbeiten

Wenn man mit dem Debug Mode in der Handyversion rumspielt (Selbes Prinzip, wie oben, nur gebt erst 1, 9, 9, 2, 1, 1, 2, 4 und dann 3, 3, 3, 0B, 10, 10, 10, 4 ein, dann auf Hidden Palace.), kann man vom Master Emerald aus nach unten ins Wasser und dort nach rechts. Irgendwann kommt man zu einer fertigen Wasserrutsche, wie sie auch in der "Fake-Hidden-Palace" Verwendung findet finden.









Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.