FANDOM


Grabber (jap. グラバ Gurabā) ist ein Badnik aus der Chemical Plant Zone in Sonic the Hedgehog 2. Er kommt auch in anderen Sonic-Spielen vor.

AttackentechnikBearbeiten

Grabber hält sich in chemikalischen Zonen auf. Er hängt an der Decke bzw. an einem Drahtseil.

Wenn jemand kommt, seilt er sich ab und attackiert den Gegner, wobei dies einer Spinne ähnelt und weshalb er auch den Namen "Grabber" trägt. Grabber greift den Spieler, hält diesen fest und seilt sich wieder nach oben. Nun sprengt er sich selbst in die Luft, was ihn selbstverständlich zerstört.

AuftritteBearbeiten

Sonic the Hedgehog 2Bearbeiten

In Sonic the Hedgehog 2 kam dieser Gegner das erste Mal vor. Er kam in der Chemical Plant Zone vor. Grabber hängt an der Decke und bewegt sich dort fort. Wenn er einen Gegner erblickt, versucht er diesen zu packen und ihm so zu schaden.

Sonic GenerationsBearbeiten

In der PC, Xbox 360 & PS3-Version von Sonic Generations kam er mit der Chemical Plant Zone zurück. Hier wurden sie vom Aussehen verändert. Außerdem können sie hier auch auf dem Boden laufen und beinhalten keinen Tiere mehr in sich.

Sonic Lost WorldBearbeiten

Im Spiel Sonic Lost World kommen diese Gegner sowohl in der Wii U als auch in der 3DS-Version vor. In Windy Hill und Desert Ruins kommen diese am meisten vor. Hier kann Sonic sie mit einer Homing Attack zerstören.

LEGO DimensionsBearbeiten

LD Grabber

Grabber im Sonic the Hedgehog Level Pack in LEGO Dimensions

In LEGO Dimensionen finden sich Grabber im Sonic the Hedgehog Level Pack über den Eingängen von verschiedenen Rohren im Chemical Plant Zone-Abschnitt der Sonic the Hedgehog World.

Anders als die anderen Badniks basiert der Grabber vom Aussehen nicht an bis dato zuletzt oder zuerst vorkommenden Spiel (in diesem Beispiel Sonic Lost World und Sonic the Hedgehog 2), sondern an das Model aus der Konsolen-Version von Sonic Generations.

GalerieBearbeiten




Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.