FANDOM


"GLURAK! Du bist dran!"Pokémon-Trainer nach dem Pokémon-Wechsel zu Glurak in Super Smash Bros. Brawl
Dieser Charakter ist eine Gastfigur in einigen Medien, in welchen auch Charaktere aus dem Sonic-Universum auftreten. Daher stehen in diesem Artikel nur jene Informationen, die durch diese Medien entstehen.
Mehr Informationen zum Charakter findest du im Sega, ChuChu, Nintendo, Mario, Kirby Wiki oder Zeldapedia an.

Glurak (jap. リザードン Rizādon, engl. Charizard, franz. Dracaufeu) ist ein Pokémon des Types Flug/Feuer, welches seit den ersten Pokémon-Editionen Auftritte in jener Spieleserie hat.

AuftritteBearbeiten

Pokémon-SerieBearbeiten

In vielen Pokémon-Spielen tritt er als ein Gegner von Pokémon-Trainer auf, die aber weiter in dem Pokémon Wiki erläutert werden.

Super Smash Bros.-SerieBearbeiten

Super Smash Bros.Bearbeiten

GlurakSSBSprite

Gluraks Sprite in SSB

In Super Smash Bros., dem ersten Ableger der gleichnamigen Spieleserie kommt Glurak als eines der insgesamt 13 Pokémon, die ein Spieler via Pokéball zur Hilfe rufen kann.

Super Smash Bros. MeeleBearbeiten

Auch im Nachfolge-Spiel zu Super Smash Bros. namens Super Smash Bros. Meele erhielt Glurak erneut jene Rolle als Pokéball-Pokémon zugewiesen. Dennoch erhielt er eine eingene Tropähe samt Beschreibung.

TrophäenbeschreibungBearbeiten

Glurak SSBM Trophy

"Es ist kaum zu glauben, aber diese riesige Flammen-Pokémon ist eine Entwicklungsstufe des kleinen Glumandas. Nicht nur, dass es höher als 1400 m fliegen kann, mit seinem Feuerodem kann es nahezu alles binnen Sekunden einäschern. Man sagt, dass die Flamme auf seiner Schwanzspitze seine genaue Kraft anzeigt."

Super Smash Bros. BrawlBearbeiten

Im Nintendo Wii-Titel Super Smash Bros. Brawl kommt Glurak erstmals als spielbarer Charakter vor.

Subraum-EmissärBearbeiten

Glurak tritt im Subraum-Emissär in Super Smash Bros. Brawl in den Leveln Ruinenpfad sowie Ruinen auf.

Runienpfad
225px-Charizard Subspace Emissary

Der Pokémon-Trainer, gefolgt von Lucas, hat es auf Glurak abgesehen, da der Trainer jenes Pokémon einfangen möchte. Aus diesem Grund folgen beide Glurak, nachdem Lucas und der Trainer ihn gesehen haben. Als beide erkennen, dass Glurak eine Höhle in einem hohen Berg ansteuert, entscheiden beide jenen Hohlraum zu betreten. Dazu müssen sie aber erst am Fuße des Berges angelangen...

Ruinen

Nachdem sich beide durch den Widerstand der Subraum-Armee zur Höhle hindurchgekämpft haben, betreten sie diese. Im Inneren entdecken sie im Verlauf des Levels Bisaknosp als Tropähe, welches ebenfalls eingefangen wird. Als Lucas sowie der Pokémon-Trainer durch die Höhle nach Glurak durchsuchen, begegnen sie ihm, wobei es schnell in einem großen Höhlensegment zu einem Kampf kommt. Nach dem Sieg über Glurak wird dieser von Trainer eingefangen, wodurch das Feuer/Flug-Pokémon, insofern der Pokémon-Tainer als spielbarer Charakter angewählt wurde, spielbar ist.

AngriffeBearbeiten

Wolf steuert sich wie folgt im 3. Teil der Super Smash Bros.-Serie:

Spezialattacke Normal Flammenwurf
Spezialattacke Seitlich Zertrümmerer
Spezialattacke Unten Pokémon-Wechsel (SCHIGGYBISAKNOSP → GLURAK)
Spezialattacke Oben Fliegen
Ultra-Smash Dreifach-Finish
TrophäenbeschreibungBearbeiten

SSBB Sprite Trophäe 327

"Ein Pokémon der Klasse Flamme. Sein Feueratem ist heiß genug, um selbst Felsen zum Schmelzen zu bringen. Es greift damit jedoch nie schwächere Gegner an. Mit seinen Flügeln kann es eine Flughöhe bis zu 1 400 Metern erreichen. Die Flamme an seiner Schweifspitze gibt Auskunft über seinen aktuellen Zustand. Seine Lieblingsattacke ist Feuersturm."

SSBB Sprite Trophäe 326

"Ultra-Smash des Pokémon-Trainers. SCHIGGY, BISAKNOSP und GLURAK vereinen ihre Kräfte und setzen gemeinsam Hydropumpe, Solarstrahl und Feuersturm ein. Dies ist der einzige Zeitpunkt im Spiel, zu dem sich die drei Pokémon gleichzeitig auf einer Stage befinden. Lass dich durch das kleine Fenster, das dich über die Wirksamkeit der Attacke informiert, nicht stören."


Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / Wii UBearbeiten

In Super Smash Bros. for Nintendo 3DS / Wii U, dem bislang letzten Ableger der Serie, kommt Glurak erneut als spielbarer Charakter vor. Anders als im Vorgänger wird Glurak alleine ohne Pokémon-Trainer, somit ohne Schiggy sowie Bisaknosp gespielt.

TrophäenbeschreibungBearbeiten

"..."

TriviaBearbeiten

  • Glurak ist laut Pokédex 1,7m groß.[1]
  • Es ist auf dem Cover von Pokémon Rot bzw. dessen Remake Pokémon Feuerrot abgebildet.

ReferenzenBearbeiten

  1. Glurak | Pokédex
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.