FANDOM


Der Flying Kick[1] (oder auch Kick[2]) ist eine Technik, welche von Sonic the Hedgehog in der Wii U- bzw. PC-Version von Sonic Lost World eingesetzt wird. Mit dieser Technik kann Sonic einen Gegner wegtreten.

In der 3DS-Version des Spiels existiert eine ähnliche Technik, die Somersault Kick genannt wird.

BeschreibungBearbeiten

Um die Attacke ausführen zu können, muss ein Gegner in der Nähe sein. Sonic springt dann in die Luft und tritt den Gegner kräftig. Dieser erleidet nicht nur Schaden sondern wird auch vom Spieler weggeschleudert.

Manche Gegner, welche nicht durch eine Homing Attack attackiert werden können, können nur mit dieser Technik beschädigt werden. Im Gegensatz zur Homing Attack kann jedoch nur ein Gegner gleichzeitig anvisiert werden.

SteuerungBearbeiten

Der Spieler muss sich in der Nähe eines Gegners befinden. Dann kann er mittels Drücken des Wii DS-A - oder Wii DS-B -Knopfes springen und gleich darauf Wii DS-X oder Wii DS-Y drücken, woraufhin der Gegner attackiert wird. Befinden sich mehrere Gegner in der Nähe, wird der am nächsten zum Spieler befindliche Gegner angegriffen.

ReferenzenBearbeiten

  1. Rückseite des Wii U-Covers
  2. Sonic Lost World Elektronische Bedienungsanleitung

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.