FANDOM


Falls sie nach der Stage aus Sonic Generations gesucht haben, finden Sie sie hier.

Die mechanische Metropolis des wirren Genius Dr. Eggman. Von ihm kommen auch die MaschinenBeschreibung in der PS3/XBox 360-Version von Sonic Unleashed


EggmanLandFlaggeUnleashed

Die Flagge von Eggmanland in Sonic Unleashed

Eggmanland (エッグマンランド Eggumanrando) (oder früher auch: Robotnikland) ist eine Art von Vergnügungspark von Dr. Eggman. Ständig erwäht er diese Thema und versucht mt dem Eggman Empire die Weltherrschaft zu übernehmen und dieses Imperium aufzubauen. Es ist also Eggmans größter Wunsch Eggmanland zu errichten, aber Sonic verhindert es immer wieder oder es hält nicht lange, sodass es oft nur ein Traum des Doktors bleibt.

Auftritte in den Spielen Bearbeiten

Sonic Unleashed Bearbeiten

Hauptartikel: Eggmanland (Sonic Unleashed) 

Hier hat Dr. Eggman es geschafft mit der Energie von Dark Gaia Eggmanland zu errichten. Sie ist in diesem Spiel die finale Welt bzw. Stage und das letzte abgebrochene Teil der Erde in Sonic Unleashed. Es stehlt Dr. Eggmans Basis dar. Bevor man hierher kommt muss man in der Xbox 360- und PS3-Version den Egg Cauldron zerstören. Die gesamte Welt ist von lila Nebel eingehüllt. Der Boss ist der Egg Dragoon, der auch in Sonic Generations auftrat.

Sonic Colours Bearbeiten

Hauptartikel: Eggmans Unglaublicher Intergalaktischer Vergnügungspark

Da es dem Eggmanland aus Sonic Unleashed sehr ähnelt, ist es streng genommen eine Version von Eggmanland. Es kommt nur in Sonic Colours vor und ist der Handlungsort des ganzen Spiels, der auch noch im Weltraum liegt.

Sonic Generations Bearbeiten

Hauptartikel: Egg Dragoon (Sonic Generations)

Hier wurde der Bosskampf gegen den Egg Dragoon wiederholt. Der Kampfort und die Umgebung änderten sich teils.

Auftritte in anderen MedienBearbeiten

Archie ComicsBearbeiten

Hauptartikel: Eggman Land

Galerie Bearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.