FANDOM


Hier geht es um den Boss aus Sonic Adventure, falls sie nach der Maschine aus Sonic Adventure 2 suchen, finden sie sie hier.

You fool. Away! Before I make mincemeat out of you.Dr. Eggman zu Miles "Tails" Prower, Sonic Adventure

Egg Walker (エッグウォーカー Eggu Uōkā) ist eine Erfindung von Dr. Ivo "Eggman" Robotnik und stellt den finalen Boss der Miles "Tails" Prower-Story aus dem Spiel Sonic Adventure bzw. Sonic Adventure DX: Director's Cut dar. Er besitzt 4 große Beine und einen Raketenwerfer.

GeschichteBearbeiten

Nachdem die Eggman-Rakete sich als ein Blindgänger herausgestellt hat, wurde Dr. Eggman wütend, da dieser durch die angebliche Vernichtung von Chaos 6 und der Zerstörung seines Egg Carrier die Stadt Station Square anders vernichten wollte. Dazu wollte er eine Rakete auf die Stadt stürzen lassen, jedoch ging diese nicht hoch.

In einem Wettrennen zur Rakete verlor der Doktor, der die Rakete manuell aktivieren wollte, und rief seinen Egg Walker, der den Fuchs Tails besiegen sollte.

KampfBearbeiten

Dr. Ivo "Eggman" Robotnik benutzt Raketen, Bomben und Stampfattacken, um den Protagonist dieser Story zu besiegen. Dazu muss man eine bestimmte Anzahl die türkisen Stellen der Beine angreifen, um einen Kurzschluss zu verursachen, der den Egg Walker in die Knie zwingt. Nun kann man Eggman angriefen. Nach fünf Treffern ist er besiegt und die Tails-Story ist abgeschlossen.

GalerieBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.