FANDOM


IDWPublishingLogo
Dieser Charakter kommt nur in den IDW Comics vor.
Hier werden keine Informationen über den Charakter in Serien oder Spielen veröffentlicht, auf weitere Artikel wird jedoch hingewiesen.

Egg Walker ist ein Badnik, der in der von IDW Publishing veröffentlichten Sonic the Hedgehog Comics vorkommt.

AussehenBearbeiten

Die Egg Walkers haben rote Körper und kurze, runde Flügel. Sie haben rote Köpfe mit runden Kiefergelenken, schwarzen und weißen Augen und braune federähnliche Kämme. Ihre Hälse bestehen aus grauen und braunen Kugeln, die miteinander verbunden sind, und sie haben gelbe Schnäbel mit Raketenwerfern darin. Sie haben auch dicke graue Oberschenkel mit zwei parallelen Stangen, die ihre einzelnen Unterschenkel bilden, und schmale, schuhähnliche Füße mit braunen Spikes an der Vorderseite.

GeschichteBearbeiten

FalloutBearbeiten

Egg Walkers griffen eine Kleinstadt an, während der Death Crab Sonic und Amy ablenkte. Sie wurden kurz darauf von der von Amy organisierten Miliz der Stadt niedergeschossen. Weitere Egg Walkers versuchten, in die Stadt vorzudringen, aber ihre Anzahl wurde bald durch Sonic und Amy, die auf einen Blowfish Transporter fielen, besiegt, so dass die Miliz der Stadt mit ihnen umgehen konnte.[1]

FähigkeitenBearbeiten

Die Egg Walkers sind mit Raketenwerfern ausgestattet, die hochexplosive Raketen abfeuern können.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Sonic the Hedgehog Ausgabe 2, "Fallout Part 2"
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.