FANDOM


Siehe für den gleichnamigen Gegner aus Sonic the Hedgehog (2006) hier.

Use the hills to your advantage, and watch for the wind up before the Heavy Slam.Beschreibung im Lade-Bildschirm, Sonic Rivals 2

Der Egg Liner ist der erste Boss aus dem PSP-Spiel Sonic Rivals 2. Er wird in der Blue Coast Zone bekämpft sowie von Dr. Eggman Nega kontrolliert.

AussehenBearbeiten

Der Egg Liner ist ein Fahrzeug, der von im Cockpit-sitzenden Eggman Nega (welcher sich als Dr. Eggman verkleidet hat) gesteuert wird, welches sich auf Vorderseite des Fahrzeugs befindet. Es ist größtenteils rot mit einem gelben Stoßfänger, der eine stachelige Kugel, die orange und mit gelben Linien verziert ist, in der Front hält. Dieses Fahrzeug stößt Abgase auf der Rückseite aus, die aus einem schwarzen mit beige Linien umgebenen kreisförmigen Fenster oder aus einen der insgesamt acht Auspuffen herausströmen, während sich darunter schwarze Räder befinden.

KampfBearbeiten

Eggman Nega bereitet sich auf einen Angriff vor, indem er den Stachelball anzieht, was dem Spieler die Möglichkeit gibt, den Egg Liner anzugreifen. Der Egg Liner wird mit dem Stachelball diagonal und dann vorwärts angreifen, was durch simples Springen abgewehrt werden kann.

Der Spieler muss das Fahrzeug insgesamt sechs Mal treffen, um es zu besiegen. Einmal besiegt, wird das gesamte Fahrzeug sowohl kampf- als auch fahrunfähig gemacht, indem jenes in seine Einzelteile explodiert, sodass Dr. Eggman Nega in seinem Egg-Mobil nur noch flüchten kann.

TriviaBearbeiten

  • Der Bosskampf ähnelt stark dem Kampf gegen den Egg Hammertank II. Beide Kämpfe finden im Auto Running statt und sind die ersten Bosse, die in ihren jeweiligen Spielen bekämpft werden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.