FANDOM


Der Egg Dragoon ist der letzte reguläre Boss im Spiel Sonic Generations und kommt in der PS3, Xbox 360 & PC-Version vor, wo er den Boss der Modern Ära darstellt. Der Egg Dragoon wird von Modern Eggman in Eggmanland eingesetzt bzw. gesteurt.

BosskampfBearbeiten

Hier besitzt der Egg Dragoon, anders als in Sonic Unleashed 2 Schwachstellen, der Kopf und das Bauch. Dr. Eggman kann dabei durch eine Schiene mit seinem Egg-Mobil zwischen dem Bauch und dem Kopf hin und her fahren.

Angriffe & Fähigkeiten Bearbeiten

Er kann aus seinem Maschienengewehr Feuertrahlen schießen und aus den "Krallen"-Beinen Eisatacken abschießen.

Außerdem kann der Egg Dragoon den Unterkörper vom Oberkörper abtrennen und beide Angriffe parallel ausführen. Er kann auch seine "Arme" in Wände verwandeln und mit den abgetrennten Beinen von oben auf Sonic schießen. An den Wänden kann man jetzt Wandsprünge ausführen und ihn dann schaden, indem man seinen Kopf mit der Homing Attack angreift. Später werden er und Sonic, falls der Egg Dragoon ausreichend Schden bekommen hat, in ein riesiges "Rohr" telepotiert. Dort muss Sonic schnell zu seinem Kopf gleiten, damit er zerstört wird, sonst werden beide zurücktelepotiert. Auch wenn man ihn nicht im "Rohr" besiegt endet der Ergebnisbildschirm dort.

TriviaBearbeiten

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.