FANDOM


Die Dark Freedom Fighters sind eine Freedom Fighters-Gruppe auf Dark Mobius. Ursprünglich waren deren Hauptfeinde die Dark Legion und Dr. Eggman, doch später entpuppte sich der Ameisenigel Knuckles the Echidna als Hauptfeind.

GeschichteBearbeiten

UrsprüngeBearbeiten

Die Dark Freedom Fighters waren eine größere Armee, die gegen die Dark Legion und Dr. Eggman kämpften. Die Ursprünge dieser Gruppe sind ähnlich, wie die der Freedom Fighters von Mobius Prime und auch hier war auf eine große Rivalität zwischen Sonic the Hedgehog und Knuckles aufzuweißen. Sonic the Hedgehog wurde zum Super Sonic um diesen zu beseitigen, diese Kraft bekam dann jedoch Knuckles, wollte mit ihr die Dark Legion vernichten und damit den Dark Freedom Fighters helfen. Die Kraft hat bei Knuckles jedoch eine Art Sucht nach noch mehr Kraft und Stärke ausgelöst, bis er schließlich zum Enerjak und somit der Hauptfeind der Dark Freedom Fighters wurde. Er hatte von den meisten Dark Mobianern den Core gestohlen, so dass er von jenen Prelaten erschaffen konnte und nur noch sehr wenige Überlebenden übrig blieben.

Kampf gegen EnerjakBearbeiten

MitgliederBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.