FANDOM


Für andere Begriffe siehe Cream the Rabbit (Begriffsklärung).
Sonic X Logo
Dieser Charakter kommt nur in der TV-Serie Sonic X sowie dessen Comic Serie vor.
Hier werden keine Informationen aus den Spielen, Comics oder anderen Serien veröffentlicht, auf weitere Artikel wird jedoch hingewiesen.
Sonic kommt Ihnen nicht in die Quere Dr. Eggman, er will Sie bloß daran hindern Ihre furchtbaren Pläne auszuführen.Cream zu Dr. Eggman, Folge 1

Cream the Rabbit ist einer der Hauptcharaktere aus der Anime-Serie Sonic X. Sie ist einer der jüngsten Charaktere. Sie unterstützt Sonic in seinen Abenteuern, jedoch bleibt sie die meiste Zeit in geschützten Gebäuden, um vor den Robotern und Waffen des bösen Genies Dr. Eggman geschützt zu sein.

Ihren ersten Auftritt hat sie in der Folge Supersonic, in der Sonic versucht, sie zusammen mit Cheese von Dr. Eggman zu retten. Dabei wurde jedoch Chaos Control ausgelöst.

PersöhnlichkeitBearbeiten

Cream wird in Sonic X als ein sehr schüchterner und liebevoller, aber auch kindlicher Charakter dargestellt. Sie versucht jedoch auf gewisse Art und Weise Mut zu zeigen und setzt sich, wenn nötig, für ihre Freunde ein. Sie hat oft Angst oder ist sich in vielen Dingen unsicher. Dennoch zögert sie nicht, wenn ihre Freunde in Gefahr sind und eilt zu ihrer Hilfe.

Cream hasst jegliche Art von Kämpfen, Waffen und Robotern, jedoch wenn ihre Freunde in Gefahr sind, kämpft sie für ihre Freiheit und ihre "niedlichen" Charakterzüge verschwinden für den Moment.

GeschichteBearbeiten

Cream wurde zu einem unbestimmten Zeitpunkt von Dr. Eggman gefangen genommen und zu seiner Basis gebracht. Diese wurde jedoch von Sonic attackiert, welcher das Hasenmädchen retten wollte. Dabei löst er jedoch versehentlich Chaos Control aus und teleportiert sich sowie alle Wesen in der unmittelbaren Umgebung zur Erde. Cream landete dabei gemeinsam mit Cheese in der Nähe von Station Square, wo sie von Menschen gefunden und zu Area 99, einer Militärbasis, gebracht wurde. Dort wurde ihre Form, welche den Menschen unbekannt war, untersucht. Sonic stürmte jedoch die Basis und nahm Cream und Cheese mit sich. Die beiden blieben, wie Sonic, bei Chris in der Thorndyke Villa.

Später, nachdem Ella und Mr. Tanaka von der Existenz von Sonic und seinen Freunden wussten, freundete sie sich mit Ella an und half ihr beim Kochen.

Mit der Zeit begann sie, ihre Mutter zu vermissen, die scheinbar in ihrer Heimat zurückgeblieben war. Als Sonic jedoch Vanilla fand, war sie überglücklich. Später fand sie in den Büschen um die Villa Emerl und nahm ihn bei sich auf.

Beim Wettkampf um den Chaos Emerald feuerte Cream gemeinsam mit Cheese und Vanilla Emerl an, welcher auch den Chaos Emerald gewann. Durch seine Kraft wurde er jedoch umprogrammiert und begann, die Stadt anzugreifen. Da er die Fähigkeiten anderer kopieren kann, hatten Sonic, Rouge und Knuckles Schwierigkeiten, ihn zu besiegen. Cream war von dem Verhalten des Roboters entsetzt und enttäuscht. Sie wollte mit ihm sprechen, doch Emerl attackierte sie. Nur durch einen Sprung konnte Sonic sich dazwischenstellen, wurde dabei jedoch verletzt. Cream und Cheese begann daraufhin, ihn zu attackieren. Emerl versuchte erneut, die beiden zu kopieren, doch während des Vorganges flogen entweder Cream oder Cheese dazwischen, weswegen er den Blickkontakt verlor. Cream konnte ihm schließlich einen Stoß versetzen, wodurch der Roboter ins Meer fiel. Das Hasenmädchen und der Chao beobachteten weinend, wie der Roboter durch eine große Explosion zerstört wurde.

Als die Freunde erfuhren, dass sie in ihre Welt zurückkehren mussten, trennten sich Cream und Cheese nur sehr widerwillig von Helen, Frances und Ella, mit denen sich die beiden sehr gut angefreundet hat. Zurück in ihrer Welt kümmerte sich Cream vor allem um Amy, welche durch die Abwesenheit von Sonic niedergeschlagen war.

Als Sonic und Tails beschließen, ins All zu fliegen, um die Chaos Emeralds zu suchen, schließt sie sich ihnen an und ist teil der Crew des Blue Thyphoons. Sie kümmert sich vor allem um die Versorgung ihrer Freunde. Des Weiteren freundet sie sich mit Cosmo an. Vanilla, ihre Mutter, macht sich jedoch Sorgen, da sie so weit weg von ihr war, und bat die Chaotix Detektei, nach ihr zu schauen. Vector meinte jedoch, dass die Mutter ihre Tochter wieder bei sich haben will und entführt Cream für kurze Zeit. Cream kann ihn jedoch überzeugen, dass ihre Mutter ihr vertraut und sie weiterhin ihren Freunden helfen möchte.

Beziehungen zu anderen CharakterenBearbeiten

FamilieBearbeiten

FreundeBearbeiten

FeindeBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In der japanischen Version von Episode 20 wird angegeben, dass Cream zusammen mit ihrer Mutter in der Green Hill Zone lebt.

GalerieBearbeiten

ArtworksBearbeiten

ScreenshotsBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 http://de.sonic.wikia.com/wiki/Datei:CreamEyecatch.jpg
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.