FANDOM


Dieser Charakter kommt nur in den Comics vor.

Hier werden keine Informationen über den Charakter in Serien oder Spielen veröffentlicht, auf weitere Artikel wird jedoch hingewiesen.


Charmy Man ist eine von Dr. Wily und Dr. Eggman robotisierte Form von Charmy Bee und gehört einer Gruppe von mehreren Robianern an.

BiografieBearbeiten

Charmy Bee, Espio the Chameleon und Vector the Crocodile wurden durch den Copy Robot gefangen und von Dr. Wilys und Dr. Eggmans Maschine robotisiert.

Als Sonic the Hedgehog gemeinsam mit Mega Man, Miles "Tails" Prower, Rush und Proto Man in der Skull Egg Zone auftauchten, wurden sie von mehreren Mitgliedern der Robotizised Masters aufgehalten. Charmy Man wurde dabei von dem Acustic Blaster (der speziellen Fähigkeit, die durch Vector Man erworben wurde) von Mega Man aufgehalten und derobotisiert (StH: 249, SU: 51).

PersönlichkeitBearbeiten

Wie alle anderen Masters geht er nur den Befehlen von Dr. Wily und Dr. Eggman nach, um Sonic und Mega Man zu vernichten.

AussehenBearbeiten

Charmy Man ist eine Roboterversion von Charmy Bee, weshalb er sich im Aufbau mit seiner organischen Version gleicht und die gleichen Farben aufweißt.

Jedoch besitzt er einen abgeflachten Mund, rote Augen und zwei Turbinen am Rücken, wodurch es ihm ermöglicht wird zu fliegen. Sein Körperbau wurde vereinfacht dargestellt, sodass er in dem robotisiertem Modus keine Jacke trägt, jedoch die Schuhe an seinen Füßen durch weiße Kappen vorne angedeutet werden.

Darüberhinaus fehlen ihm Nase und andere Details.

FähigkeitenBearbeiten

Charmy Man besitzt die Fähigkeit zu fliegen und seine speziale Attacke ist es, metallische Stacheln abzufeuern (Rapid Stinger).

TriviaBearbeiten

  • Mega Man besitzt einen Feind namens Blast Hornet mit einer ähnlichen Fähigkeit.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.