FANDOM


Die Chaos Energy Cannon (dt. Chaos Energie Kanone) ist eine Erfindung von Dr. Eggman, die in Sonic Unleashed erscheint. Es ist eine große Laserwaffe, die entwickelt wurde, um Dark Gaia aus dem Erdkern zu erwecken.

BeschreibungBearbeiten

AussehenBearbeiten

Der mittlere Bereich der Chaos Energy Cannon ist eine kuppelförmige Plattform. Im Inneren befindet sich ein großer Raum mit Fenstern an den Wänden, der die Plattform für die Einlagerung von Super Sonic und einen Sitz für das Egg-Mobil enthält. Die Hauptplattform der Chaos Energy Cannon ist von einem Ring mit sieben kleineren Einheiten umgeben. Jede dieser Einheiten ist durch eine kleine Brücke mit der Hauptplattform verbunden.

FähigkeitenBearbeiten

Die Chaos Energy Cannon ist so konzipiert, dass sie die Chaos Emeralds aufnimmt und ihre Polarität umkehrt, wodurch sie negative Chaos Energie erzeugen kann, die dann als massiver Strahl abgefeuert wird. Die Wirkung dieser Explosion kann Dark Gaia dazu bringen, vorzeitig aufzuwachen. In der Mitte der Chaos Energy Cannon befindet sich ein plattformartiges Gerät mit versenkbaren Säulen, die ein hohes Energiefeld erzeugen. Dieses Energiefeld ist in der Lage, Super Sonic vollständig zurückzuhalten und dann seine Kräfte abzubauen, indem er die Chaos Emeralds aus ihm herausreißt.

GeschichteBearbeiten

Entstehung und VorführungBearbeiten

Chaosenergucannoncenter

Gefangennahme von Sonic und Bestrahlung mit den Lasern

In Sonic Unleashed erfuhr Dr. Eggman von Dark Gaia durch die Gaia Manuskripte. Eggman versuchte, die Kraft dieser Kreatur für Eggmanland zu nutzen, um einen Weg zu finden, Dark Gaia aus dem Kern des Planeten mit negativer Chaos Energie zu erwecken, und entwarf die Chaos Energie Cannon für diesen Zweck. Damit die Chaos Energy Cannon jedoch funktionieren konnte, brauchte Eggman die sieben Chaos Emeralds, die sich im Besitz von Sonic the Hedgehog befanden. Eggman plante daher, die Egg Fleet zu schicken, um Sonic und die Chaos Emeralds in seine Chaos Energy Cannon zu locken.

Eggmans Plan wurde verwirklicht, als Sonic kam, um die Egg Fleet zu stoppen und zu Super Sonic verwandelte. Auf der Flucht vor Super Sonic lockte Eggman ihn in die Mitte der Chaos Energy Cannon, wo er Super Sonic im Energiefeld der Kanonen einsperrte und die Chaos Emeralds aus ihm herausholte, wodurch er seine Chaos Energy Cannon vollendete und ihm erlaubte, Dark Gaia zu erwecken.

Chaosenergucannoninfection

Sonic verwandelt sich durch einen Teil der Energie von Dark Gaia in Sonic the Werehog

Aufgrund seiner Nähe zu den Chaos Emeralds verursachte das Feedback der Chaos Energy Cannon, dass ein Teil der Energie von Dark Gaia Sonic infizierte, wodurch er sich in Sonic the Werehog verwandelte. Die Chaos Energy Cannon hat auch die Chaos Emeralds ihrer Macht beraubt. Nachdem die Chaos Energy Cannon ihren Zweck erfüllt hatte, vertrieb Eggman sowohl Sonic als auch die Emeralds aus der Kanone.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.