FANDOM


Hier geht es um die Gegner aus Shadow the Hedgehog. Falls Sie nach dem Antagonisten aus der zweiten Staffel des Animes Sonic X suchen, finden Sie sie hier.

Black Oaks (jap. ブラックオーク Burakkuōku) sind riesige, grün-rötliche Wesen, die in dem Spiel Shadow the Hedgehog ihren ersten Auftritt hatten. Sie stellen große Soldaten Black Dooms dar und gehören der Black Arms an.

AussehenBearbeiten

Black Oaks sind eine muskulärere Version des Black Warriors. Sie haben einen ekelhafte, dunkelgrüne Haut, wobei der Oberarm von dem dunkelgrün in einen roten Farbton übergehen. Das gleiche sieht man auch von den Oberschenkeln bis zu den Füßen. Black Oaks besitzen des Weiteren scharfe Krallen an beiden Händen und Füßen.

BeschreibungBearbeiten

Black Oaks sind meistens mit Waffen ausgrüstet, dabei besitzen sie drei verschiedene Waffen:

Nachdem Black Doom sie dem Gegner zugesendet hatte, um ihn für ihn zu erledigen dienen sie lediglich als Rückrad in der Armee und halten die Menschen lediglich von Dooms und Shadows Mission ab.

Sie haben eine hohe Ausdauer, sind langsam in Bewegung und tragen meistens große Schwerter (gelegentlich Raketenwerfern) und benötigen, je nach Levelstärke zwei bis sieben Treffer, um eliminiert zu werden. Allerdings können sie, wie die meisten Gegner, auf einen Schlag mit dem Gewehr von Shadow besiegt werden, sofern ihm eins zu Verfügung gestellt wird (einige können jedoch auch die Attacken von Shadow und den Waffen abblocken).

Auftritte in anderen MedienBearbeiten

Archie ComicsBearbeiten

Hauptartikel: Black Oak (Archie)

Einen weiteren Auftritt konnten die Black Oaks in den Sonic the Hedgehog-Comics verbuchen. Ein Teil von ihnen, welcher unter der Kontrolle von Black Death steht, kehrt in Sonics Welt zurück um die Welt erneut übernehmen zu können.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.