FANDOM


Mobius Presse-eader300
28.04.2015 Ausgabe 2
Sonic stellt Weltrekord in London auf!

[stm] Am 26. April hat der sogenannte London Marathon in London (wie man sich denken kann) stattgefunden. Normalerweise macht man bei dieser Veranstaltung mit, weil es einem Spaß macht, weil man etwas Geld verdienen möchte oder auch weil man sich selber herrausfordern will.

Neillightmarathon

Neil Light entschied sich nicht nur, in einem Sonic-Kostüm über die Strecke zu flitzen. Gleichzeitig wollte er versuchen, den Weltrekord für die schnellste Zeit verkleidet als Videospielcharakter zu brechen. Das heißt, er muss nicht nur die 26 Meilen (ungefähr 41,8 Kilometer) in einem Anzug laufen; das Kostüm muss im gleichen Zustand wie am Anfang sein. Es darf kein Körperteil oder ähnliches fehlen.

Nach geschlagenden drei Stunden, neun Minuten und 28 Sekunden konnte er voller Freude durch das Ziel laufen - er hat den Weltrekord gebrochen! Nun wollt ihr sicher wissen wer zuvor den Rekord hatte, oder? Richtig, es waren Mario und Luigi. Das Paar brauchte ca. 20 Minuten länger bis zur Ziellinie.

Was haltet ihr von diesem Rekord? Schreibt es in den Kommentaren! :)

Quelle: Sonic Stadium

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.