Fandom


(Vorkommende Charaktere)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 239''' oder auch '''Heroes, Part One''' ist die 239. Ausgabe der StH-Reihe. Die Ausgabe spielt nach den Ereignissen von Sonic Universe 41 - 44. {{Buch
+
'''{{Buch
 
|Bild = StH239.jpg
 
|Bild = StH239.jpg
 
|Bildgröße = 260px
 
|Bildgröße = 260px
Zeile 11: Zeile 11:
 
|Erscheinung = 1. August 2012
 
|Erscheinung = 1. August 2012
 
|Seiten = 30
 
|Seiten = 30
|Reihe = StH Comics}}
+
|Reihe = StH Comics}}'''
  +
  +
'''Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 239''' oder auch '''Heroes, Part One''' ist die 239. Ausgabe der StH-Reihe. Die Ausgabe spielt nach den Ereignissen von Sonic Universe 41 - 44.
 
==Handlung==
 
==Handlung==
 
Die Handlung beginnt mit dem Auftritt von [[Sonic (StH)|Sonic]] ,[[Tails (StH)|Tails]] und [[Amy (StH)|Amy]] , welche am [[Tornado]] reisten und direkt vor Eggmans Luftbasis stehen bleiben. Sonic sagt es wird alles für ein und alle mal enden. Nachdem bemerken sie auch, dass die Luftbasis die Richtung endet und dass das Dorf von [[Mecha Sally]] angegriffen wird. Tails befragt Sonic, ob er den [[Death Egg]] (Luftbasis) verfolgen will, doch bevor noch Tails weiterredet sagt Sonic: "No way!" und meint er wird lieber das Dorf retten.
 
Die Handlung beginnt mit dem Auftritt von [[Sonic (StH)|Sonic]] ,[[Tails (StH)|Tails]] und [[Amy (StH)|Amy]] , welche am [[Tornado]] reisten und direkt vor Eggmans Luftbasis stehen bleiben. Sonic sagt es wird alles für ein und alle mal enden. Nachdem bemerken sie auch, dass die Luftbasis die Richtung endet und dass das Dorf von [[Mecha Sally]] angegriffen wird. Tails befragt Sonic, ob er den [[Death Egg]] (Luftbasis) verfolgen will, doch bevor noch Tails weiterredet sagt Sonic: "No way!" und meint er wird lieber das Dorf retten.
Zeile 60: Zeile 60:
   
 
{{Sonic_Comic_Ausgaben}}
 
{{Sonic_Comic_Ausgaben}}
[[Kategorie:Comics]]
+
[[Kategorie:Sonic the Hedgehog Comic]]
[[Kategorie:Comic Ausgaben]]
 

Version vom 2. September 2012, 10:23 Uhr

Archie Sonic the Hedgehog Ausgabe 239 oder auch Heroes, Part One ist die 239. Ausgabe der StH-Reihe. Die Ausgabe spielt nach den Ereignissen von Sonic Universe 41 - 44.

Handlung

Die Handlung beginnt mit dem Auftritt von Sonic ,Tails und Amy , welche am Tornado reisten und direkt vor Eggmans Luftbasis stehen bleiben. Sonic sagt es wird alles für ein und alle mal enden. Nachdem bemerken sie auch, dass die Luftbasis die Richtung endet und dass das Dorf von Mecha Sally angegriffen wird. Tails befragt Sonic, ob er den Death Egg (Luftbasis) verfolgen will, doch bevor noch Tails weiterredet sagt Sonic: "No way!" und meint er wird lieber das Dorf retten.

Als sie im Dorf, Namens "Feral Forest" ankommen, sehen sie Mecha Sally und Tails gibt allen bescheid, dass Mecha Sally die Anführerin wurde und auch die ganze Robotergruppe leitet. Als Sonic und Co. loslegen schreit Sonic, Mecha Sally an und sagt ihr: "Hey, Sal we need to talk." Sie antwortete ihm nur mit einer Geste: "Later. Silver Sonic engage." Nach dem Kurzdialog wird Sonic von Silver Sonic angegriffen und versucht noch Sally aufzuhalten, bevor sie Elias bekommt.

In der Hütte, welche sich Mecha Sally als Ziel macht, wird der Wolf Pack gesehen und mehrere Mitglieder streiteten, da der Elias meinte er müsste gehen, er ist die Hilfe, dennoch wollte ihn Lobo aufhalten. Elias und Co. werden von Tails noch weitergeführt, dennoch erscheint in der Hütte Mecha Sally und beginnt alles zu vernichten/töten was ihr in die Queere kommt. Gleich erscheint Amy mit ihrem Piko Piko Hammer und sagt Mecha Sally, sie wird heute niemanden weh tun und tat als würde sie, sie angreifen wollen, als Amy und Mecha Sally kurz kämpften versucht sie Mecha Sally mit irher Todeswaffe den Hals "abzureißen", doch Amy kann noch rechtzeitig ausweichen. Eine kurze Zeit scheint es, als würde Mecha Sally wieder ihre Gefühle bekommen, dennoch bekommt Eggman wieder Zugriff und sie greift weiterhin Amy an.

Plözlich erschien Tails, und er und Amy haben einen weiteren Kampf zusammen gegen Mecha Sally begonnen. Der Kampf betrifft das ganze Dorf und Mecha Sally greift mit ihrer Laserwaffe eine Hütte an in welcher noch Lebensformen waren und Amy fielen langsam die Tränen und Tails hatte Mecha Sally mehrmals angegriffen um einen härteren nächsten Angriff zu vermeiden.

In der Zwischenzeit kämpfte Sonic gegen Silver Sonic III und versuchte noch zu entkommen um seinen Freunden zu helfen, als ihn Silver Sonic fasst geschnappt hatte, erschien T-Pup und "spannte" Silver Sonic an. Sonic erschien noch zu Hilfe und hatte es mit mehreren Angriffen geschafft, Mecha Sally "weit fliegen lassen". Nachdem war das Dorf glücklich, dennoch schien der Kampf noch nicht vorrüber sein.

Vorkommende Charaktere

Trivia

  • Im Off-Panel wird gezeigt, dass Silver, Lyco gesagt, wie sehr er es genießt mit ihr zu arbeiten und führte einen Flirt. Es ist unklar ob er sie wirklich liebt oder nur einen Flirt-Spaß gemacht hat.
  • Das Cover ist eine Mischung aus einem Hintergrund-Antwork aus Sonic Heroes und aus der Charakter-Figur "Sonic" von Sonic Generations.

Bilder


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.