FANDOM


AOStH214
Der Ancient Onyx, auch als schwarzer Emerald bekannt, ist eine größere, dunkellila bis schwarze Form eines Emeralds, der auf dem Kontinent Soumerca im Mysterious Cat Country in den Mystic Ruins sich befand.

GeschichteBearbeiten

Das Erwachen von ChaosBearbeiten

Dr. Eggman versuchte, indem er auf den schwarzen Emerald mit dem Hammer schlug, Chaos frei zu setzen, das sich mit Tikal verbunden hatte, als der Knuckles Clan unter Führung von Pachacamac die Kreatur als böse einstufte und ihm drohte ihn zu vernichten um selbst an die Macht zu kommen, die sie benutzten um die Felidae zu vernichten.

Das Wesen, durch die sieben Chaos Emeralds und mit Hilfe von Froggy zu seiner wahren Größe (Perfect Chaos) gewachsen, wollte ganz Station Square zerstören, was aber von Super Sonic und Knuckles the Echidna verhindert wurde (StH: 79, 82, 84, SSS: 13, The Games Millenium).

Konflikt zwischen den Felidae und Wolf Pack NationBearbeiten

Später war der Ancient Onyx der Gegenstand, der für Spannung und Konflikte zwischen den Felidae und der Wolf Pack Nation sorgte, da beide den Emerald benötigten, um ihre Zeremonien und Traditionen zu vollbringen und er verschwunden war und beide Völker dachten, dass jeweils der andere Clan ihn gestohlen hatte.

Jedoch fand Sally Acorn heraus, dass es jemand drittes geben musste, der ihn gestohlen hatte, was sich in den Mystic Ruins herausstellte, da ein neues Kapitel der Dark Egg Legion unter Führung von Drago Wolf und Razorklaw, begonnen hatte und jene ihn an sich genommen hatten, diese ihn jedoch wieder verloren, da sich die Felidae mit der Wolf Pack Nation verbündeten, um die Gegner zu besiegen und den Emerald wieder für sich zu erringen (StH:213, 214).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.